77784653
17.6M shares, 77784653 points

„In der gleichen Weise , dass während meiner Microsoft Karriere habe ich über die Magie der Software gesprochen, verbringe ich jetzt meine Zeit über die Magie von Impfstoffen zu reden.“ – Bill Gates

Die Gates – Stiftung die globale Tabelle erscheint keinen Raum zu haben , um die massive Flut von tally Impfverletzungen, von denen Kinder weltweit betroffen sind, trotz zahlreicher Beweise dafür, dass dieser Schaden das Risiko-Nutzen-Verhältnis des Impfstoffs auf den Kopf stellt und die Kindheit zu einer erweiterten Runde des russischen Roulettes werden lässt.

Lassen Sie uns den Verlauf genau berichten

In einem viel zitierten Blogbeitrag über das „Wunder der Impfstoffe“ aus dem Jahr 2014 zeigte sich Gates begeistert von den „inspirierenden“ Daten zu Impfstoffen und den „fantastischen“ und „phänomenalen“ Fortschritten bei der Ausweitung der Impfstoffabdeckung. Es gibt ein Hauptproblem bei Gates ‚angeblichem Vertrauen in „Daten“, nämlich dass der Philanthrop grundlegende historische Fakten über Infektionskrankheiten und Impfzeiträume ignoriert.

Es gibt ein Hauptproblem bei Gates ‚angeblichem Vertrauen in „Daten“, nämlich dass der Philanthrop grundlegende historische Fakten über Infektionskrankheiten und Impfzeiträume ignoriert.

Wichtige statistische Daten zeigen, dass in den USA und anderswo Todesfälle durch Krankheiten wie Scharlach auftreten– in Abwesenheit eines Impfstoffs – war Mitte des 20. Jahrhunderts ziemlich selten geworden. Auch die Mortalität durch Infektionskrankheiten wie Masern und Keuchhusten (Pertussis) war schon lange vor Einführung der entsprechenden Impfstoffe rapide zurückgegangen (siehe Abbildung 1).

Eine sorgfältige Überprüfung der US-Mortalitätsdaten von

1900 bis 1973 ergab: „Medizinische Maßnahmen [wie Impfstoffe] trugen seit etwa 1900 kaum zum Rückgang der Gesamtmortalität in den Vereinigten Staaten bei – sie wurden in vielen Fällen mehrere Jahrzehnte nach einem deutlichen Rückgang eingeführt bereits in gesetzt. „

Die gleichen Forscher, in einem anderen Artikel, bestrafte das medizinische Establishment für sein falsches Vertrauen in „Wundermittel“ (es gibt wieder das Wort „Magie“!). Stattdessen, wenn der Rückgang der Infektionskrankheit Inzidenz und Mortalität im letzten Jahrhundert repräsentiert jede Art von „Wundern“ , das Phänomen war, von allen ehrlichen Konten, zurückzuführen auf klassische und langfristigen öffentliche Gesundheit Maßnahmen wie bessere Hygiene und, vor allem, verbesserte ernährung.

Eine Studie über die Sterblichkeitstrends des 20. Jahrhunderts in Italien ergab einen signifikanten Zusammenhang zwischen einer erhöhten Kalorienaufnahme und einer sinkenden Sterblichkeit. Dies spiegelt „Fortschritte bei durchschnittlichem Ernährungsstatus, Lebensstilqualität, sozioökonomischem Niveau und hygienischen Bedingungen“ wider.

Darüber hinaus ist die Mortalität in den jüngsten Altersgruppen Italiens am stärksten gesunken – die „wahrscheinlich am empfindlichsten für Veränderungen in Ernährung und Wohlbefinden“ waren.

Selbst Epidemiologen des frühen 20. Jahrhunderts , die Impfstoffen eine gewisse Anerkennung zollen wollten, erkannten, dass andere Faktoren eine Rolle spielten einschließlich Veränderungen der „menschlichen Resistenz und Bakterienqualität“ sowie noch zu bestimmender Faktoren.

 Abbildung 1. US-Sterblichkeitsraten, 1900–1963

Quelle: DrSuzanne.net

Oh Wunder, wo bist du?

Selbst wenn man die wichtigen Statistiken des 20. Jahrhunderts hinter sich lässt, gibt es doch einen eklatanten Beweis, der die unaufrichtigen Behauptungen von Bill Gates über Impfwunder belügt: Impfungen machen oder halten Kinder nicht gesund.

Stattdessen leidet in den USA (wo Kinder weltweit am häufigsten geimpft sind) mehr als die Hälfte aller jungen Menschen an einer chronischen Krankheit – ein Trend, der mit der Ausweitung des nationalen Impfplans zusammenfällt. Ähnliche Muster chronischer Krankheiten treten weltweit auf, auch bei potenziell lebensbedrohlichen Erkrankungen wie Nahrungsmittelallergien und Asthma .

… Es gibt einen eklatanten Beweis, der die unaufrichtigen Behauptungen von Bill Gates über Impfwunder belügt: Impfungen machen oder halten Kinder nicht gesund.

Die Kampagne des World Mercury Project zur Wiederherstellung der Kindergesundheit dokumentiert die Berichte der Eltern aus erster Hand über schwerwiegende Nebenwirkungen ihrer Kinder nach der Impfung.

Diese Zeugnisse, die die Spitze des Eisbergs darstellen, decken eine Vielzahl von Störungen ab, die vor einigen Jahrzehnten selten oder gar nicht bekannt waren:

  • Erdnussallergien sind die häufigste Todesursache im Zusammenhang mit Lebensmitteln.
  • Frauen, die während der Schwangerschaft Grippe- und Tdap-Impfstoffe erhalten, haben ein höheres Risiko für Fehlgeburten und andere Probleme.
  • Pädiatrische autoimmune neuropsychiatrische Erkrankungen im Zusammenhang mit Streptokokken oder anderen Infektionen ( PANDAS oder PANS) können bis zu 1 von 200 Kindern in den USA betreffen, darunter bis zu 25% der Kinder, bei denen Zwangsstörungen und Tic-Störungen diagnostiziert wurden.
  • In den USA ist die Kindersterblichkeitsrate, einschließlich des plötzlichen Kindstods ( SIDS ), doppelt so hoch wie in vielen anderen Ländern mit hohem Einkommen. In Afrika ergab eine Vergleichsstudie in Guinea-Bissau , dass die Kindersterblichkeit bei Kindern, die Diphtherie-Tetanus-Pertussis (DTP) – und Polio-Impfstoffe erhielten, mindestens doppelt so hoch war (10-11%) wie bei Kindern, die keine Impfung erhielten die Impfstoffe (4% -5%).

… Große Stiftungen wie die Bill & Melinda Gates Foundation nicht nur durch ihre „enormen Ressourcen“, sondern auch durch „Gestaltung von Entwicklungskonzepten und -strategien“ Einfluss nehmen.

Cui Bono?

Ein aktueller deutscher Bericht über die globale Philanthropie stellt fest , dass moderne Philanthropie seine Wurzeln hat, in erster Linie in Unternehmen Tycoons eigennütziger Wunsch Einkommen von der Besteuerung zu schützen , während ‚Garner [ing] Prestige und Einfluss in den USA und die Weltpolitik.‘

Die Die Autoren des Berichts stellen fest, dass große Stiftungen wie die Bill & Melinda Gates Foundation nicht nur durch ihre „enormen Ressourcen“, sondern auch durch „Gestaltung von Entwicklungskonzepten und -strategien“ Einfluss nehmen.

Die Gates Foundation wurde im Jahr 2000 mit einer Anfangsausstattung von 42,9 Milliarden US-Dollar gegründet und 2006 um weitere 30 Milliarden US-Dollar von Warren Buffet aufgestockt. WER).

Infolge der „enormen Macht der Gates Foundation, die die Agenda festlegt“, ernannte die globale Gesundheitsgemeinschaft 2010–2020 zum Jahrzehnt der Impfstoffe; einen globalen Impfstoff-Aktionsplan entwickelt; und gründete die öffentlich-private Globale Allianz für Impfstoffe und Impfungen (GAVI Alliance), die fast ein Viertel ihrer Mittel von der Gates Foundation erhält.

Während Gates schwärmt, dass Impfstoffe eine fantastische Investition sindTatsächlich ist die Impfstoffindustrie ein Hauptnutznießer der Gates Foundation Largesse. Laut den deutschen Analysten hat beispielsweise die Unterstützung der GAVI Alliance durch die Gates Foundation die Hersteller dazu veranlasst, die Produktion spezifischer Impfstoffe zu steigern.

Diese Anreize führten zu Zahlungen an Pfizer und GlaxoSmithKline (GSK) in Höhe von über 1 Milliarde US-Dollar. Einige Reporter haben dieses Arrangement als „ein Schritt nach oben für Pharmaunternehmen, die in Länder mit schnellerem Wachstum und geringerem Einkommen expandieren wollen“ bezeichnet.

Wie der deutsche Bericht jedoch feststellt, hat die Nichtregierungsorganisation Ärzte ohne Grenzen (Ärzte ohne Grenzen) die Gesamtwirkung der GAVI-Allianz auf die Erschwinglichkeit von Impfstoffen in Frage gestellt und festgestellt, dass „die Kosten für die vollständige Immunisierung eines Kindes 2014 68-mal so hoch waren wie 2014 im Jahr 2001.“

die deutschen Analysten und andere haben die wichtigsten Features von der Gates – Stiftung der engen Partnerschaft mit der pharmazeutischen Industrie skizzierten, einschließlich der Drehtür zwischen den Mitarbeitern der Stiftung und Pharmaunternehmen wie Merck und GSK …

den deutschen Analysten und anderedie wichtigsten Merkmale der engen Partnerschaft der Gates Foundation mit der Pharmaindustrie dargelegt haben, einschließlich der Drehtür zwischen den Mitarbeitern der Stiftung und Pharmaunternehmen wie Merck und GSK; der überwiegende Schwerpunkt der weltweit größten Gesundheitspreise der Stiftung (20/50 oder 40%) auf der Erforschung und Entwicklung neuer Impfstoffe und Medikamente; und der 52-Millionen-Dollar-Anteil der Stiftung an CureVac (einem deutschen Pharmaunternehmen), um die Entwicklung von mRNA-Impfstoffen zu beschleunigen.

Die Gates Foundation hat auch ihre direkte Unterstützung für die Biotechnologie-Industrie erhöht, die aufgrund des schnell zunehmenden Einsatzes von Biotechnologie in der modernen Impfstoffherstellung von erheblicher Bedeutung für die Impfstoffindustrie ist .

Aktuelle ArtikelDarüber hinaus haben wir darauf hingewiesen, dass die Gates Foundation PR-Unternehmen routinemäßig für die Manipulation wissenschaftlicher Entscheidungen zugunsten der von der Foundation unterstützten riskanten Gentechnologietechnologien bezahlt.

Diese Beobachtungen machen deutlich, dass die Impfphilanthropie von Bill Gates in der Tat ein „Wunder“ darstellt – aber die Nutznießer des Wunders sind die Unternehmen und Aktionäre, die den ganzen Weg zur Bank lachen, und sicherlich nicht die Kinder und Erwachsenen auf der ganzen Welt, die gebären die Hauptlast der unsicheren Impfstoffe.

Dr. Arata Kochi, der ehemalige Direktor der WHO für Malariaforschung, nannte 2008 einen Spaten einen Spaten, als er beschriebDie Gates Foundation als Kartell, das die Vielfalt der wissenschaftlichen Meinungen unterdrückt und „niemand anderem als sich selbst verantwortlich“ ist.

Medizinskandal Alterung
Loading...
loading...
loading...

Quelle: Collective-Evolution.com (Auszug) / Referenz: ChildrensHealthDefense.org


Like it? Share with your friends!

77784653
17.6M shares, 77784653 points

What's Your Reaction?

hate hate
1995704
hate
confused confused
665234
confused
fail fail
2993556
fail
fun fun
2660938
fun
geeky geeky
2328321
geeky
love love
1330469
love
lol lol
1663086
lol
omg omg
665234
omg
win win
2993556
win
snap4face.com

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format