Europäische Wissenschaftler klonen Menschen ohne Ei oder Sperma


9873663
13.3M shares, 9873663 points
Advertisements

Google Übersetzer

Europäische Wissenschaftler haben in einem äußerst kontroversen Experiment einen lebenden Embryo ohne Ei oder Sperma hergestellt.

Das Experiment kombinierte zwei Arten von Stammzellen und schuf einen lebensfähigen Embryo, von dem Wissenschaftler sagen, dass er Menschen innerhalb von Jahrzehnten klonen kann.

Der Fortschritt zum Klonen von Menschen wurde von Huxley in einer Dystopie vorhergesagt, in der systematische Kontrolle des Denkens und Verhaltens durch Gentechnik, biologische Konditionierung und prädestinierte genetische Schichtung durchgeführt wird.

Express.co.uk berichtet: Die Forscher glauben, dass die Wunder Schöpfung könnte Mäuse in drei Jahren und Menschen zwei Jahrzehnte später kloniert sehen.

Der leitende Forscher, Professor Nicholas Rivron von der Universität Maastricht, sagte, die Hauptverwendung für die Embryonen wäre, Drogen zu testen und das Unfruchtbarkeitsrätsel zu lösen.

Er sagte: „Wie Sie wissen, sind Embryonen sehr wertvoll, und es ist unmöglich, Drogen zu testen, da Sie keine Zahlen haben.

„Mit Blastozysten können Sie die Zahlen öffnen. Dies wird die Früherkennung von Medikamenten ermöglichen.

Advertisements

„Ich glaube nicht daran, Blastozysten für die menschliche Fortpflanzung zu verwenden. Das ist ethisch sehr fragwürdig, das wären Klone von jemandem, der bereits lebt. Klonen von Menschen ist absolut verboten. „

Professor Robin Lovell-Badge des Francis Crick Institute fügte hinzu, während das Experiment ein großer Durchbruch für die moderne Wissenschaft war, könnte es eine Erleichterung sein, dass es noch nicht in Menschen repliziert werden kann.

Er sagte: „Es kann für andere eine Erleichterung sein, dass eine solche Methode zur Herstellung vieler genetisch identischer menschlicher embryoähnlicher Strukturen, die möglicherweise implantiert werden könnten, nicht durchführbar ist – selbst wenn es illegal wäre, sie in Frauen zu implantieren klar die Situation in Großbritannien. „

Klonen fasziniert weiterhin die Wissenschaftswelt, besonders nachdem Dolly the Sheep 1996 weltweit für Schlagzeilen sorgte.

Das Schaf lebte für sechs Jahre, nachdem es das erste Säugetier war, das von Keith Campbell und Ian Wilmut von Professoren an der Universität von Edinburgh geklont wurde.

Das Tier starb fünf Monate vor ihrem siebten Geburtstag an einer fortschreitenden Lungenerkrankung.

Quelle :https://yournewswire.com/european-scientists-clone-human-without-egg-sperm/

 
Advertisements

Like it? Share with your friends!

9873663
13.3M shares, 9873663 points

What's Your Reaction?

Cry Cry
0
Cry
Cute Cute
0
Cute
Damn Damn
0
Damn
Dislike Dislike
0
Dislike
Like Like
0
Like
Lol Lol
0
Lol
Love Love
0
Love
Win Win
0
Win
WTF WTF
0
WTF
sanp4face

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Gif
GIF format