77784666
18.9M shares, 77784666 points

Starke Warnung des Genetikers vor GVO im menschlichen Leben.

Seitdem gentechnisch veränderte Lebensmittel erfunden wurden, haben sie sich von einem Tabuthema zu einer allgemeinen Akzeptanz in der öffentlichen Psyche entwickelt.

Mit besorgniserregender Leichtigkeit begannen große multinationale Konzerne wie Monsanto, unser Essen gentechnisch zu verändern, und noch besorgniserregender war die Tatsache, dass die Öffentlichkeit kein Lid schlug.

Es sagt vielleicht etwas über unsere Generation aus, dass wir glücklich sind, Essen zu essen  , das überhaupt kein Essen ist,  „Essen“, das in einem Labor angebaut und präsentiert wurde, als wäre es aus dem Boden gegraben worden.

Die  gesundheitlichen Auswirkungen von GVO  sind unglaublich real. Es gibt unzählige Studien, die GVO-Lebensmittel mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen in Verbindung bringen, und wir wissen, wie diese Lebensmittel für uns potenziell schädlich sein können.

Viele Wissenschaftler und hochkarätige Persönlichkeiten haben ihre Plattform genutzt,  um sich gegen GVO auszusprechen , und einer dieser Wissenschaftler ist David Suzuki.

Er hat sich nicht nur gegen die gesundheitlichen Auswirkungen des Konsums von GVO ausgesprochen, sondern auch den Status quo noch weiter in Frage gestellt. Suzuki hat die Art und Weise verglichen, in der GVO mühelos in unsere Nahrungskette eingedrungen sind, wie bei einem großen „menschlichen Experiment“.

Die Lebensmittelhersteller konnten es wahrscheinlich nicht glauben, als ihre unnatürlichen Lebensmittel aus den Regalen flogen, als wären sie  gut  für den Verbraucher.

Suzuki hat gesagt: 

„Indem wir es ohne unser Wissen in unsere Nahrung geben und keinen Hinweis darauf, dass sich in unserer Nahrung gentechnisch veränderte Organismen befinden, sind wir jetzt unabsichtlich Teil eines massiven Experiments.“

Er machte weiter: 

„Die FDA hat erklärt, dass sich gentechnisch veränderte Organismen nicht wesentlich von normalen Lebensmitteln unterscheiden und daher gleich behandelt werden. Das Problem ist, dass Genetiker der Vererbung von Genen folgen. Die Biotechnologie ermöglicht es uns, diesen Organismus aufzunehmen und ihn horizontal in eine völlig unabhängige Spezies zu verschieben.

Jetzt paart sich David Suzuki normalerweise nicht mit einer Karotte und tauscht Gene aus. Die Biotechnologie ermöglicht es uns, Gene ohne Rücksicht auf die biologischen Zwänge von einem zum anderen zu wechseln.

Es ist eine sehr sehr schlechte Wissenschaft, wir gehen davon aus, dass die Prinzipien, die die Vererbung von Genen vertikal regeln, gelten, wenn Sie Gene seitlich oder horizontal bewegen. Es gibt absolut keinen Grund, diese Schlussfolgerung zu ziehen. “

H / T  kollektive Entwicklung

Medizinskandal Alterung
Loading...
loading...
loading...

Quelle :http://www.thehealthconsciousness.com/geneticist-david-suzuki-says-humans-part-massive-experiment/


Like it? Share with your friends!

77784666
18.9M shares, 77784666 points

What's Your Reaction?

hate hate
2660938
hate
confused confused
1330469
confused
fail fail
332617
fail
fun fun
3326173
fun
geeky geeky
2993556
geeky
love love
1995704
love
lol lol
2328321
lol
omg omg
1330469
omg
win win
332617
win
snap4face.com

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format