77784701
22.4M shares, 77784701 points

Natural News ) Ein riesiges wespenähnliches Insekt mit dem Gesicht eines Hirschkäfers wurde gerade von einem Naturfotografen auf einer nicht näher bezeichneten Insel in Indonesien wiederentdeckt . Das Insekt war seit 1981 nicht mehr entdeckt worden und galt seit Jahrzehnten als ausgestorben.

Das Insekt ist bekannt als Wallaces Riesenbiene, benannt nach dem britischen Naturforscher Alfred Russel Wallace, der das geflügelte Insekt 1858 entdeckte. Das riesige schwarze Insekt hat riesige Kiefer und sieht aus wie ein Hirschkäfer. Es hat die Größe eines erwachsenen Daumens – viermal größer als die europäische Honigbiene. Die Biene hat eine Spannweite von 2,5 cm.

Die neueste Entdeckung wurde von Clay Bolt gemacht, einem Naturfotografen, der den Standort der Biene wegen der Bedrohung durch Wilderer geheim halten will. „Es war absolut atemberaubend, diese ‚fliegende Bulldogge‘ eines Insekts zu sehen, von dem wir nicht mehr sicher waren, ob es sie überhaupt gibt, und einen echten Beweis direkt vor uns in der Wildnis zu haben“, sagte Mr. Bolt. „Zu sehen, wie schön und groß die Art im Leben ist und wie ihre riesigen Flügel an meinem Kopf vorbeiflogen, war einfach unglaublich.“

Monsterbiene mit Hirschkäfer-ähnlichem Gesicht wiederentdeckt in Indonesien

Die Monsterbiene ist nicht Teil eines Bienenstocks. Es lebt in Einsamkeit und lebt in Termitennestern . Mr. Bolt fand die Biene in einem Termitennest etwa zwei Meter über dem Boden in einem Baum. Die Biene nutzt ihre riesigen Kiefer, um Holzharz von Bäumen zu sammeln. Die Biene bildet dann ein wasserfestes Harz und beschichtet das Innere der Termitenhügel, um sie vor den Termiten zu schützen.

Herr Bolt beauftragte einen örtlichen Führer mit der Suche nach Termitennestern auf zwei abgelegenen Inseln in Indonesien. Nach vierzig Termitennestern und sechs Tagen in der Hitze fand Mr. Bolt endlich das, wonach er suchte. In das Termitennest war ein perfekt rundes Loch eingedrungen. Als Mr. Bolt aufstieg und mit einem Licht hereinschaute, sah er die Riesenbiene und ihre hirschartigen Kiefer. Langsam stupste er die Biene an, herauszukommen. Er hat die seltene Kreatur in High Definition eingefangen.

Dies war das erste Mal seit 1981, dass die Biene entdeckt wurde. Der amerikanische Forscher Adam Messer fand in diesem Jahr sechs Nester auf der Insel Bacan, doch die Forscher verloren im selben Jahr den Überblick über die Kreatur. Seitdem galt die Biene bis heute als ausgestorben.

Der Rückgang von Insekten ist ein Problem, das auf die Entwaldung und den Verlust von Lebensräumen zurückzuführen ist . Diese Biene ist besonders schwer zu finden, da sie nicht in einem Bienenstock lebt. es lebt ein Leben in Einsamkeit. Im Moment möchte Mr. Bolt den Aufenthaltsort der Biene geheim halten, um ihre Gefangennahme zu verhindern.

https://i.dailymail.co.uk/1s/2019/02/21/15/10101188-6729989-The_world_s_biggest_bee_has_been_found_after_it_was_thought_that-a-6_1550763296632.jpg

Bildnachweis: Global Wildlife Conservation

Quellen sind:

Dailymail.co.uk

Medizinskandal Alterung
Loading...
loading...

Thrillist.com


Like it? Share with your friends!

77784701
22.4M shares, 77784701 points

What's Your Reaction?

hate hate
1330469
hate
confused confused
3326173
confused
fail fail
2328321
fail
fun fun
1995704
fun
geeky geeky
1663086
geeky
love love
665234
love
lol lol
997852
lol
omg omg
3326173
omg
win win
2328321
win
snap4face.com

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format