77784628
15.1M shares, 77784628 points

Wissenschaft, verstanden als Institution, die die Aufgabe hat, die Entdeckungen zu verstehen, zu demonstrieren und anzuwenden, hat nicht immer philanthropische Zwecke, auch weil ein Großteil des wahren wissenschaftlichen Wissens in den Händen skrupelloser „Menschen“ liegt.

Viele Projekte wurden deshalb von Wissenschaftlern, die für die Kontrolleure des Planeten arbeiten, im Verborgenen durchgeführt: Industrieunternehmen, Lobbys und Geheimgesellschaften, die eine weitläufige Elite darstellen, die ausschließlich den Zweck verfolgt, ihre Macht über Mensch und Natur auszuüben und zu stärken. In einem solchen Szenario, das stromaufwärts von einer mächtigen Synarchie verwaltet wird, die alle strategischen Sektoren übernommen hat, ist es schwierig zu verstehen, was das tatsächlich erreichte wissenschaftliche Niveau ist und was wir bisher verwenden durften.

Die CIA war als paragouvernementaler (und paramilitärischer) Apparat immer an dem Projekt zur  „Gedankenkontrolle“ beteiligt  und hat auf diesem Gebiet bereits mehrere Technologien entwickelt. Ein Beispiel ist das berüchtigte  „MK Ultra“,  das während der Kältegarra verwendet wurde .

Die Erforschung des Verstandes und der menschlichen übersinnlichen Potentiale war seit Anfang der 1940er Jahre Gegenstand zahlreicher Experimente, die auch die  „Psy-Ops“  (psychologische Operationen) ableiten, die Militärstrategen so teuer sind und jetzt von Regierungen in Hülle und Fülle angewendet werden, um die zu beeinflussen öffentliche Meinung.

Mit der Absicht, das militärische Potenzial psychischer Phänomene zu untersuchen, setzte die Regierung der Vereinigten Staaten ihre Forschungen fort und startete 1970 das  „Stargate-Projekt“  , wobei insbesondere auf die Möglichkeit der Fernbeobachtung hingewiesen wurde ( „Remote Viewing“). ) die Bewegungen des Feindes, ohne von ihrem Territorium zu bewegen. Dieses Projekt dauerte über 25 Jahre und förderte die Forschung bei Stanford und der American Society for Psychical Research, um potenzielle Spionagetechniken auf „Distanz“ zu entwickeln.

Nach dem berühmten Fall Roswell von 1947 und der mutmaßlichen Entdeckung eines mysteriösen Geräts (Orion Cube) erleben wir die Entstehung einer anderen Art von geheimer Operation, den  „Black-Ops“  (versteckten Operationen), zu denen die Aneignung und Erforschung fremder Technologien für militärische und staatliche Zwecke.

Argumente, die die Mehrheit der Menschen ignoriert oder mit „Science-Fiction“ -Geschichten in Verbindung bringt, vor allem dank der ausgeklügelten Medienpropaganda, der sie ständig ausgesetzt sind. Während einerseits zahlreiche Filme und Fernsehserien mit Fetzen von Wahrheit programmiert sind, um die Zuschauer zu testen und kulturell zu steuern, um sie in futuristische Realitäten zu projizieren, bieten sie andererseits die Elemente, um Leckagen leicht diskreditieren und schützen zu können laufende Operationen.

Offensichtlich standen die Hollywood- „Maschine“ und alle Mainstream-Medien, die Informationen verbreiten, als grundlegende Manipulationsinstrumente schon immer im Dienste der Elite. Elite aus der alten Linie, die dank der Kenntnis der esoterischen Kultur und des Genies zahlreicher Wissenschaftler (die nicht immer zustimmen) alle Arten von Abscheulichkeiten zerstört, gelöscht, umgestaltet, korrumpiert, getötet, verfolgt, verschmutzt, getäuscht, ausgenutzt und verübt hat. Diese Politik der Machtzentralisierung, die auf der Verzerrung der Wahrheit und auf (physischer und psychischer) Gewalt beruht, hält unerschrocken an und befindet sich heute in ihrer Endphase.

Das Projekt „Spiegel“

Eines der beunruhigendsten geheimen Experimente nach dem „Philadelphia Experiment“ (das 1943 stattfand) ist sicherlich das Looking Glass-Projekt, ein Programm der Black-Ops, das es ermöglichte, ein immenses Sternentor zu schaffen (Öffnung in der Raum-Zeit-Struktur). Nacherregung der Funktion der Zirbeldrüse.

In der Tat hat die Wissenschaft entdeckt, dass die Netzhaut die gleichen Photorezeptoren hat, die auch in der Zirbeldrüse vorhanden sind. Letztere ist in der Tat eine Drüse, die empfindlich gegenüber elektromagnetischen Feldern ist und in gewissem Maße ein chemisches und funktionelles Erbe aufweist, das dem der Augen ähnelt. Die Drüse würde bei guter Gesundheit eine spezielle Flüssigkeit enthalten und nach der Freisetzung von „DMT2“ und „Pinolina“ in der Lage sein, sich von allen externen elektromagnetischen Reizen zu isolieren und das Bewusstsein des Individuums in die Bereiche zu projizieren Überlegene des Bewusstseins.  Die abgeschirmte Flüssigkeit in der Drüse würde als eine Art Monitor fungieren und es uns ermöglichen, die Dimensionsebene, auf die wir uns konzentrieren, zu „beobachten“.

Bestimmte  „außersinnliche Wahrnehmungen“ (ESP)  wie Vorahnung, Hellsehen und Telepathie waren immer das Vorrecht von Personen, die gelernt haben, das Potenzial der Zirbeldrüse zu nutzen.  Klare Visionen anderer Dimensionen und extrakorporale Verschiebungen entlang der Zeitachse können daher durch unsere natürlichen „stargate“ -Mitarbeiter hervorgerufen werden.  Aber wenn all dies künstlich reproduzierbar wäre, würde eine solche Kraft ein angemessenes Verantwortungsbewusstsein erfordern:  Zeitreisen Sie prognostizieren und verändern nicht nur die Zukunft, sondern sind auch Geschenke, die in den falschen Händen gefährlich werden können. So riskant sie auch sein mögen, die „Sonderorganisationen“, die sich mit diesen Experimenten befassen, sind für diese Art von Herausforderung nicht neu, und es scheint, dass sie besondere Ressourcen für das Betriebspotenzial des Projekts aufgewendet haben.

David Wilcock , Psychoforscher, Autor von „The Divine Cosmos“ und Experte für heilige Geometrie, sprach kürzlich über das Phänomen und darüber, wie die Spiegeltechnologie bereits in einer nicht näher bezeichneten unterirdischen Basis eingesetzt wurde. Für die Art von Informationen, die sie der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen, halten viele Wilcock für einen Visionär, aber seine faszinierenden Untersuchungen, an denen häufig hochwissenschaftliche Persönlichkeiten beteiligt sind, bieten dennoch zahlreiche Anhaltspunkte für Überlegungen.

Medizinskandal Alterung
Loading...
loading...
loading...


Like it? Share with your friends!

77784628
15.1M shares, 77784628 points

What's Your Reaction?

hate hate
2328321
hate
confused confused
997852
confused
fail fail
3326173
fail
fun fun
2993556
fun
geeky geeky
2660938
geeky
love love
1663086
love
lol lol
1995704
lol
omg omg
997852
omg
win win
3326173
win
snap4face.com

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format