77784633
15.6M shares, 77784633 points

Dane Wigington
geoengineeringwatch.org

Was ist das primäre Ziel von STATED für stratosopheric Aerosol Geoengineering-  und Solar Radiation Management-  Programme? Um den Planeten abzukühlen. Wenn es unser Ziel ist, die Klimatechnik aufzudecken und zu stoppen, müssen wir Schlagzeilen erkennen, die hergestellt werden, um den Geo-Ingenieuren den Verkauf ihrer Bestände und den Handel zu erleichtern. Wenn ein Artikel oder eine Website behauptet, der Planet würde sich abkühlen, ohne ein Wort über die Klimatechnik zu verlieren, sollten Alarmglocken läuten. Ein Beispiel hierfür ist ein kürzlich in Umlauf gebrachter Artikel mit dem Titel  „Paris ist verblüfft, als Wissenschaftler die Hysterie des Klimawandels entlarven“  .

Wer genau sind diese Wissenschaftler? Für wen arbeiten sie? Welche Branchen sind am stärksten in die Manipulation der öffentlichen Meinung in Bezug auf das Klimaproblem investiert? Dieselben Branchen werden am meisten verlieren, wenn die Öffentlichkeit die Wahrheit wirklich verstanden hat. Beantworten wir diese Fragen in Bezug auf den oben genannten Artikel, indem wir von allen bezahlten „Experten“ der fossilen Brennstoffindustrie ausgehen, die in dem oben verlinkten Artikel vorgestellt wurden. (Klicken Sie auf einzelne Namen, um ausführliche Informationen und Fakten zu erhalten.) 

Dr. Robert Carter , ehemaliger Chef der School of Earth Sciences an der James Cook University. (Teil von Think Tanks, finanziert aus Quellen wie Exxon Mobil und The Koch Brothers)

Dr. Willie Soon , Astrophysiker und Geowissenschaftler am Harvard-Smithsonian Center for Astrophysics. (Bald hat er über 1.200.000 USD von Quellen wie Exxon Mobil, Koch Industries und dem American Petroleum Institute erhalten.)

Dr. Fred Singer , Gründer des Projekts für Wissenschafts- und Umweltpolitik (SEPP) und des nichtstaatlichen internationalen Panels zum Klimawandel. (Sänger hat Verbindungen zu Koch Industries, Exxon Mobil, Texaco, Shell, der amerikanischen Gasindustrie usw. gekannt.)

Dr. Patrick Moore , ehemaliger Greenpeace-Mitbegründer. (Hat Greenpeace aus finanziellen Gründen verlassen und ist seitdem ein Sprecher der Energiewirtschaft)

Dr. Christopher Essex , Lehrstuhl für Angewandte Mathematik an der University of Western Ontario. (Verbunden mit dem „Heartland Institute“, das Verbindungen zur fossilen Brennstoffindustrie hat)

Lord Christopher Monckton (Monckton hat solch eine zwielichtige und unglaubliche Aufzeichnung, dass es schwierig ist, einen Ausgangspunkt zu finden, um sie zu behandeln)

Senator James Inhofe (R-Okla.), Vorsitzender des Senatsumweltausschusses. (Inhofe verfügt über sehr direkte und überprüfbare Finanzmittel / Spenden aus der fossilen Brennstoffindustrie.

Alle oben aufgeführten Personen werden sehr direkt von dem Militär- / Industriekomplex finanziert und profitieren von ihm, der hinter den Climate Engineering-Programmen steht. Keine dieser Personen hat in irgendeiner Weise, in irgendeiner Form oder in irgendeiner Form die Zulassung zum laufenden Geoengineering erhalten. Warum sollten sie? Sie sind indirekt ein Teil davon. In der Tat haben einige der oben genannten Lobbyisten , die mit fossilen Brennstoffen bezahlt wurden, die Gräueltaten der Klimatechnik aggressiv bestritten .

John Coleman (Mitbegründer von The Weather Channel) wird auch leider als „Beweis“ dafür angeführt, dass es keine globale Erwärmung gibt (von vielen, die behaupten, Geoengineering zu bekämpfen). Erstens ist Colemans Ausbildung und Abschluss in Journalismus und nicht in Meteorologie. Als nächstes hat es sich Coleman zur Aufgabe gemacht, die Realität des Geo-Engineerings komplett zu leugnen und zu „entlarven“ . Warum sollte jemand, der behauptet, im Kampf zu sein, um die Klimatechnik zu entlarven und zu stoppen, Coleman als Quelle verwenden? Die Weitergabe von Desinformationen von bezahlten Propagandisten wie den oben genannten ist äußerst schädlich für die Anti-Geo-Engineering-Bemühungen.

775

Sprühaerosole sättigen die Erdatmosphäre

Was ist mit ein paar der Behauptungen, die in dem Artikel oben in diesem Beitrag erwähnt (und verlinkt) wurden?

„Die globale Erwärmung hat eine Pause eingelegt.“  Alle verfügbaren Frontline-Daten widerlegen dies vollständig .

„Die Ozeane säuern nicht“, auch völlig falsch. Ozeane säuern zu gefährlichen Niveaus .

„Die IPCC-Modellierung ist nicht vollständig, daher sind die Modelle ungültig.“ Dies ist wahr, aber in die entgegengesetzte Richtung von dem, was viele gerne glauben würden. Die IPCC-Modellierung berücksichtigt nicht die Schäden, die durch die laufenden Geoengineering-Programme, die weltweit stattfindenden massiven Methanfreisetzungen oder die geschredderte Ozonschicht (hauptsächlich verursacht durch Programme zum Management der Sonnenstrahlung) entstanden sind. Alle diese Faktoren tragen erheblich zur Erwärmung des Planeten bei. Die Realität der IPCC-Modelle sieht so aus: Die derzeitige globale Kernschmelze ist weitaus schlimmer und schneller als die IPCC-Modelle anzeigen . Aber was ist mit den 30.000 Wissenschaftlern, die eine Petition unterzeichnet haben, in der es heißt, die globale Erwärmung sei nicht so? Nochmal,Bei einer wirklichen Untersuchung der Tatsachen ist diese Petition leicht als Propaganda zu beweisen .

442

Während die globalen Temperaturen weiter steigen, versengen Rekordwaldbrände den Planeten .

Was war das wahre Ergebnis von Paris? 

Wie erwartet und wie bei so vielen früheren Klimakonferenzen (wie den Konferenzen von Kopenhagen und Cancún ), waren die Pariser Gespräche eine große Fassade. Der klimatechnische Elefant im Raum wurde kaum erwähnt, und auch damals nur als möglicher Vorschlag. Es gab absolut kein offenes Geständnis für den anhaltenden Geo-Engineering-Wahnsinn, geschweige denn für einen Versuch, diese verdeckten Massenvernichtungsprogramme zu legalisieren. Wie wäre es mit den vielen Forderungen nach neuen Kohlenstoffsteuergesetzen, die umgesetzt werden müssen? Die Realität des Pariser „Abkommens“ ist folgende: Es enthielt keinerlei verbindliche Regelungen oder Durchsetzungsmechanismen . Die Pariser Konferenz wurde vom anerkanntesten Klimaforscher der Welt als „Betrug“ bezeichnet. Auf welcher Grundlage wird das Pariser Abkommen umgesetzt? „Inländischer Wille“, die Vereinbarung basiert auf freiwilliger Einhaltung . 

444

Die Pariser Klimakonferenz war eine völlige Travestie, die der Massenablenkung diente

Auf der Pariser Konferenz wurden einige Siege erzielt, vor allem von denjenigen, die Teil des Komplexes fossile Brennstoffe / Militär, Industrie und Geotechnik sind. Tatsächlich feierte eine Gruppe hochbezahlter Desinformationspropagandisten (einige von ihnen waren die oben genannten Personen) hektisch, nachdem sie zum Scheitern der Pariser Gespräche beigetragen hatten . Die Versammlung in Paris hat nichts dazu beigetragen, unser sich zersetzendes Klima legitimerweise anzugehen  oder die fortdauernde kriminelle Klimatechnik zuzugeben.

443

Von links nach rechts: Marc Morano, Tom Harris, Craig Rucker, Christopher Monckton, Bob Carter, Christopher Essex, Fred Singer, Willie Soon, Patrick Moore.

Wie können die Geoengineers und das Streben nach Big Oil im Kampf helfen, Geoengineering aufzudecken und zu stoppen? Die Antwort ist, es kann nicht. Es ist unabdingbar, die aktuellen Daten an der Front zu untersuchen und die Hauptagenden zu verstehen, die hinter dem Wahnsinn der Klimatechnik stecken. Auch hier besteht eines der Hauptziele darin, das wahre Ausmaß des Schadens, der dem Klimasystem bereits zugefügt wurde, zu maskieren (und dabei dem Klima noch mehr Schaden zuzufügen). Wie vermeiden wir es, den Geo-Ingenieuren zu helfen, ihre Programme hinter den Kulissen an Führungskräfte und Länder auf der ganzen Welt als Erfolg zu verkaufen? Indem sie ihre Desinformationsstrategien erkennen und nicht in sie einkaufen. Die falsche Erzählung der „globalen Abkühlung“ ist genau das, was die Machtstruktur und die Klimaingenieure von der Öffentlichkeit akzeptieren wollen (vollständig ausgeführte „Winterstürme“ haben viel Verwirrung gestiftet ). Dies führt zu der gewünschten Kluft zwischen der Öffentlichkeit und den klimawissenschaftlichen Gemeinschaften. Es zeichnet auch das Bild hinter den Kulissen, dass Climate Engineering funktioniert ( zumindest im Hinblick auf die öffentliche Meinung ), wenn es tatsächlich die Lebenserhaltungssysteme des Planeten zerreißt. Gibt es Katastrophenkapitalisten, die mit der globalen Erwärmung Geld verdienen? Natürlich genauso wie in allen Kriegen. Das heißt aber nicht, dass Kriege und globale Erwärmung nicht real sind. Der Planet befindet sich im Zusammenbruch und Geoengineering trägt dazu bei, das Gesamtfeuer anzuheizen . Die jüngsten globalen Studien bestätigen die Erwärmung des Planeten ist schlimmer als bislang befürchtet alsHochtemperaturrekorde sind weltweit weiterhin erschüttert . 2014 war das heißeste Jahr aller Zeiten , 2015 wird diesen Rekord brechen , und 2016 wird sehr wahrscheinlich den Rekord erneut brechen. Die Gleichung, mit der wir konfrontiert sind, ist extrem nichtlinear. Jüngste Studien bestätigen, dass die Erwärmungsrate sich schnell beschleunigt . Ich möchte (und habe nie darum gebeten), dass jemand etwas anderes glaubt als nachprüfbare Daten. Der mehrfach ausgezeichnete unpolitische Dokumentarfilm “ Chasing Ice„ist ein Muss für alle, die bereit sind, ihren eigenen Augen zu trauen. Jeder, der sich aufrichtig um die Wahrheit kümmert und effektiv gegen den Klimawahnsinn kämpft, muss sich die Zeit nehmen, um diese Art von Front-Line-Filmmaterial zu untersuchen. Schlagzeilen müssen untersucht werden als Wir müssen uns überlegen, wer möchte, dass wir was glauben und warum. “ Gruppendenken “ muss gegen unabhängige Einsichten und ehrliche objektive Untersuchungen ausgetauscht werden. Glaubwürdige Perspektiven und Schlussfolgerungen sind unerlässlich, wenn wir uns durchsetzen wollen der alles entscheidende Kampf gegen Geoengineering. Die fortgesetzte kriminelle Klimatechnik ist ein wesentlicher Faktor für die Beschleunigung der globalen Kernschmelze (zusätzlich zur Kontamination des gesamten Planeten). Geoengineering hat der Biosphäre und allem Leben bereits katastrophalen und irreparablen Schaden zugefügt. Je größer der Prozentsatz der Öffentlichkeit ist, der diese Fakten wirklich versteht, desto besser sind unsere Chancen, den Geo-Engineering-Wahnsinn aufzudecken und zu stoppen.  

Medizinskandal Alterung
Loading...
loading...
loading...

Quelle :https://www.geoengineeringwatch.org/who-is-helping-the-geoengineers-to-sell-geoengineering/


Like it? Share with your friends!

77784633
15.6M shares, 77784633 points

What's Your Reaction?

hate hate
1995704
hate
confused confused
665234
confused
fail fail
2993556
fail
fun fun
2660938
fun
geeky geeky
2328321
geeky
love love
1330469
love
lol lol
1663086
lol
omg omg
665234
omg
win win
2993556
win
snap4face.com

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format