77784654
17.7M shares, 77784654 points

Natural News ) In der heutigen giftigen Welt ist es am besten, eine Reihe von Möglichkeiten zur Verfügung zu haben, mit denen Sie Ihre Lebensmittel und insbesondere Ihr Wasser filtern können. Es gibt den herkömmlichen Weg – mit einem speziell für diesen Zweck entwickelten Filter – und es gibt unkonventionelle Wege, die Sie täglich oder im laufenden Betrieb anwenden können.

Zählen Sie verwendete Kaffeesatz als einen der letzteren, organischen und anderen.

Wie von Popular Science berichtet , lieben Millionen von uns den Geruch von Kaffee am Morgen und können es kaum erwarten, zu dieser ersten Tasse zu kommen. Aber fast jeder wirft nach dem Servieren den gebrauchten Boden weg. Wenn Sie Restaurants, Coffeeshops und zahlreiche Büros auf der ganzen Welt hinzufügen, werden Sie feststellen, wie viele Millionen Tonnen Grundstücke pro Tag weggeworfen werden.

Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, wie dieser Abfall reduziert und gleichzeitig giftige Chemikalien aus der Umwelt entfernt werden können.

Die Forscher fanden eine Möglichkeit, Kaffeesatz in Form eines superschwammigen Filters zu formen, der die in den meisten Wasservorräten vorhandenen Schwermetalle aufnimmt. Das anfängliche Design und Testen sind im Journal der American Chemical Society, Sustainable Chemistry and Engineering, beschrieben .

„Dieses Produkt kann dazu beitragen, den Abfall zu reduzieren, den wir erzeugen“, sagte Despina Fragouli, leitende Wissenschaftlerin und Materialexpertin am Istituto Italiano di Tecnologia (Italienisches Technologieinstitut).

Tatsächlich ist die Lösung auch sehr praktisch und bequem. In der Vergangenheit haben die Menschen Kaffeesatz als organisches Düngemittel für ihren Garten , als Tierfutter und sogar als Zutat für die Herstellung von Biodiesel-Kraftstoff recycelt. Bisher gab es jedoch keine sehr effiziente Möglichkeit, ihn für die Wasseraufbereitung zu verwenden.

Chemikalien in Kaffee, wie Cellulose, Fettsäuren und Polyphenole, binden ähnlich wie Aktivkohle (in Überdosierungen) an Schwermetalle, aber das Pulver musste danach irgendwie aus dem Wasser entfernt werden.

Fragouli und ihr Team wollten den Prozess vereinfachen, also fügten sie dem Kaffee Zucker und Silikon hinzu, sodass die Forscher einen schaumigen Ziegelstein herstellen konnten, der für sich selbst gebunden blieb und einfach als Filter zu verwenden war. Nach dem Eintauchen des Ziegels in Wasser wird der Zucker herausgelöst und der Kaffeesatz bleibt frei, um sich an Metallionen in Wasser zu binden.

Das Forschungsteam arbeitet derzeit an einer Verbesserung der Zusammensetzung der Kaffee-Silikon-Kombination, sodass diese schließlich als einziger Wasserfilter dienen kann, den Sie jemals benötigen werden.

„Es ist sehr wichtig, dass wir neue Ressourcen für die Herstellung von Polymeren finden – Materialien, die wiederverwendbar sind und Materialien auf Erdölbasis ersetzen können, die wir derzeit verwenden“, sagte Fragouli, wie Popular Science berichtet.

Quellen:

PopSci.com

Homesteading.news

Pubs.acs.org

Medizinskandal Alterung
Loading...
loading...

CWCLabs.com


Like it? Share with your friends!

77784654
17.7M shares, 77784654 points

What's Your Reaction?

hate hate
1995704
hate
confused confused
665234
confused
fail fail
2993556
fail
fun fun
2660938
fun
geeky geeky
2328321
geeky
love love
1330469
love
lol lol
1663086
lol
omg omg
665234
omg
win win
2993556
win
snap4face.com

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format