77784732
25.5M shares, 77784732 points

Bill Gates veranstaltete ein Treffen für globale Eliten unter Ausschluss der Öffentlichkeit und die Einladung kam mit einem COVID-19-Coronavirus-Plüschtier, einige Monate später wären Tausende tot. Willkommen in der Neuen Weltordnung.

Was ich Ihnen zeigen werde, ist so unglaublich, so voller Verschwörungstheorie, dass Ihr Verstand es sofort ablehnen wird. Die Informationen sind jedoch zu 100% wahr und stammen von Johns Hopkins eigener Website. Lassen Sie mich Sie zurück zum Abend des 18. Oktober 2019 zu einer Versammlung mit dem Titel „Event 201“ bringen, die Johns Hopkins als „globale Pandemieübung“ bezeichnet. Natürlich war es nur eine Einladung und wurde hinter verschlossenen Türen gehalten. Die Finanzierung für diese Veranstaltung kam von niemand anderem als der Bill Gates Foundation.

Allen Teilnehmern wurde ein süßes und kuscheliges COVID-19-Plüschtier gegeben, genau das, das Sie auf dem Foto oben in diesem Artikel sehen. Können Sie sich vorstellen, was kranke Marketing-Leute von einem Coronavirus-Tier halten? Wach auf, Leute, die Neue Weltordnung spielt nicht herum, und ja, sie haben keinerlei Bedenken, aus einem Killervirus, der bisher 181.377 Menschen infiziert und 7.118 Menschen getötet hat, ein Plüschtier herzustellen bester Teil? Sie zeigen diese Statistiken stolz auf der offiziellen Johns Hopkins-Website an. Klicken Sie hier, um sich selbst davon zu überzeugen. Ich frage mich, ob sie noch eines dieser süßen und kuscheligen Coronavirus-Plüschtiere haben.

Die Tatsache, dass Bill Gates Gastgeber dieser Veranstaltung war, überrascht niemanden, der regelmäßig NTEB liest, nein, Sir. Schau mal:

1999 gab Gates Johns Hopkins über 20 Millionen Dollar, um einen Flügel des Krankenhauses zu errichten, in dem die Stiftung geboren wurde. Diese Stiftung hat sich immer hinter dem Mantra „Gesundheit und Hilfe“ für Frauen in Ländern der Dritten Welt versteckt. Die Stiftung hat mit den großen Pharmaunternehmen zusammengearbeitet, um Impfstoffe für die Massen in diesen verarmten Ländern zu entwickeln.

Die ID2020 Alliance hat auf ihrem jährlichen Gipfeltreffen in New York in Zusammenarbeit mit der Regierung von Bangladesch, der Impfstoffallianz Gavi und neuen Partnern in Regierung, Wissenschaft und humanitärer Hilfe ein neues Programm für digitale Identität gestartet.

BIG PHARMA UND MICROSOFT TEAMEN IN ETWAS, DAS ALS „ID2020 ALLIANCE“ bezeichnet wird, DAS IMPFUNGEN MIT IMPLANTABLE MICROCHIPS KOMBINIERT, UM IHRE DIGITALE ID ZU ERSTELLEN

Seit Jahren beobachten  wir, wie Microsoft-Gründer Bill Gates , der inzwischen aus dem von ihm gegründeten Unternehmen ausgeschieden ist, seine Milliarden verwendet, um Menschen in Ländern der Dritten Welt „ kostenlose Impfungen “ zu geben . Jetzt ist Bill Gründungspartner eines anderen Unternehmens geworden, das als  ID2020 Alliance bezeichnet wird. Ziel ist es, jedem Menschen auf der Erde eine digitale ID zu geben. Wie wollen sie dieses Kunststück vollbringen? Durch die Kombination  obligatorischer Impfungen  mit implantierbaren Mikrochips. Genie, nicht wahr? Und bald in ein Theater in Ihrer Nähe kommen, wie das Sprichwort sagt.

Die Teilnehmer von Event 201 , die dort von den reichen und mächtigen Eliten, die die Welt regieren, eingeladen wurden, saßen und spielten, wie ein Ausbruch des COVID-19-Coronavirus verlaufen könnte. Es sieht so aus, als ob das Treffen ein Erfolg war, denn nur einen Monat später wurde der erste Fall von COVID-19 in China gemeldet , und Sie kennen den Rest.

Ereignis 201 und der aktuelle COVID-19-Coronavirus-Ausbruch

VON JOHNS HOPKINS: Das Johns Hopkins Center für Gesundheitssicherheit veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem Weltwirtschaftsforum und der Bill and Melinda Gates Foundation am 18. Oktober 2019 in New York, NY, die Veranstaltung 201, eine hochrangige Pandemieübung. Die Übung illustrierte Bereiche, in denen öffentlich-private Partnerschaften während der Reaktion auf eine schwere Pandemie erforderlich sein werden, um die großen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen zu verringern.

In den letzten Jahren hat die Welt eine wachsende Anzahl von epidemischen Ereignissen erlebt , die sich auf ungefähr 200 Ereignisse pro Jahr belaufen. Diese Ereignisse nehmen zu und stören Gesundheit, Wirtschaft und Gesellschaft. Das Management dieser Ereignisse belastet bereits die globalen Kapazitäten, selbst wenn keine Pandemiebedrohung vorliegt. Experten sind sich einig, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis eine dieser Epidemien global wird – eine Pandemie mit potenziell katastrophalen Folgen. Eine schwere Pandemie, die zum „Ereignis 201“ wird, würde eine zuverlässige Zusammenarbeit zwischen mehreren Branchen, nationalen Regierungen und wichtigen internationalen Institutionen erfordern. WEITERLESEN

Event 201 Pandemieübung: Highlights Rolle

Ausgewählte Momente aus der Pandemie-Tischübung Event 201, die vom Johns Hopkins Center für Gesundheitssicherheit in Zusammenarbeit mit dem Weltwirtschaftsforum und der Bill and Melinda Gates Foundation am 18. Oktober 2019 in New York, NY, veranstaltet wurde. Die Übung verdeutlichte die Bemühungen zur Vorbereitung auf eine Pandemie, die erforderlich sind, um die großen wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen einer schweren Pandemie zu verringern.

Bill Gates über Bevölkerungskontrolle

Warum haben Bill Gates und seine Freunde 4,3 Milliarden US-Dollar gesammelt, um 80 Millionen Kinder in Ländern der Dritten Welt zu impfen? Sollte nicht genügend Nahrung und sauberes Trinkwasser an erster Stelle stehen. Was nützt ein gesundes Immunsystem, wenn Sie verhungern oder durch Ihr Wasser vergiftet werden? SEHEN und HÖREN Sie sich dieses Video sehr genau an und Sie werden die WAHRE Agenda hinter ihren Bemühungen verstehen. In den Impfstoffen gibt es Sterilisationsmittel, die verhindern, dass diese Kinder in Zukunft Kinder bekommen. Es geht wirklich überhaupt nicht darum, ihre Gesundheit zu schützen. Alles dreht sich um BEVÖLKERUNGSKONTROLLE ……… ..

Der Beitrag EVENT 201: COVID-19 wurde einen Monat nachdem das Johns Hopkins Center und Bill Gates eine globale Pandemieübung nur mit Einladung veranstaltet hatten, zuerst bei Now The End Begins veröffentlicht .

Quelle : https://beforeitsnews.com/global-unrest/2020/03/event-201-covid-19-was-launched-one-month-after-the-johns-hopkins-center-and-bill-gates-hosted-an-invitation-only-global-pandemic-exercise-2527821.html

Medizinskandal Alterung
Loading...
loading...
loading...

Like it? Share with your friends!

77784732
25.5M shares, 77784732 points

What's Your Reaction?

hate hate
665234
hate
confused confused
2660938
confused
fail fail
1663086
fail
fun fun
1330469
fun
geeky geeky
997852
geeky
love love
3326173
love
lol lol
332617
lol
omg omg
2660938
omg
win win
1663086
win
snap4face.com

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format