Tote Pottwale in Deutschland gefunden und ihre Mägen sind voller Plastik- und Autoteile


9873687
15.7M shares, 9873687 points
Advertisements

Die Todesfälle der Wale sind ein Symbol für die schockierende Missachtung des Meereslebens durch die Menschheit.

Im Januar wurden 29 Pottwale gefunden, die an den Ufern der Nordsee gestrandet waren, ein Gebiet, das für die Unterwasserwelt zu flach ist. Erst kürzlich wurden Details zur Nekropsie der Tiere veröffentlicht. Die Wissenschaftler waren jedoch zutiefst beunruhigt von dem, was sie im Magen der Tiere fanden.

Laut einer Pressemitteilung des Nationalparks Wattenmeer in Schleswig-Holstein waren die Mägen vieler Wale voll mit Plastikmüll, darunter ein 13 Meter langes Fischernetz, ein 70 cm langes Plastikstück aus einem Auto und andere Plastikstücke.

Einige vermuten, dass die Tiere dachten, die Gegenstände seien Nahrung, wie beispielsweise Tintenfische, die ihr Hauptnahrungsmittel ist. Andere glauben jedoch, dass die Travestie größtenteils auf die schockierende Missachtung des Meereslebens durch die Menschheit zurückzuführen ist, die zu einem Überfluss an Plastik in den Ozeanen geführt hat.

Robert Habeck, Umweltminister des Landes Schleswig-Holstein sagte:

 

”Diese Ergebnisse zeigen uns die Ergebnisse unserer kunststofforientierten Gesellschaft. Tiere verbrauchen versehentlich Plastik- und Plastikabfälle, was zu Leiden führt und im schlimmsten Fall dazu führt, dass sie mit vollem Magen verhungern.“

Nicola Hodgkins von Whale and Dolphin Conservation wiederholte diese Aussage. Sie bemerkte:

 

“Obwohl die großen Stücke offensichtliche Probleme verursachen und den Darm blockieren, sollten wir die kleineren Stücke nicht missachten, die ein chronischeres Problem für alle Walartenarten verursachen könnten – nicht nur für diejenigen, die Futter saugen.”

Advertisements

 

Dies ist nicht das erste Mal, dass ein Pottwal tot gefunden wurde und Innereien mit ungenießbarem Inhalt gefüllt sind. Im Jahr 2011 wurde ein junger Wal tot vor der griechischen Insel Mykonos gefunden. Sein Magen war so ausgedehnt, dass Biologen glaubten, das Tier hätte einen riesigen Tintenfisch geschluckt. Als seine vier Mägen präpariert wurden, wurden jedoch fast 100 Plastiktüten und andere Rückstände gefunden.

 

Es sei darauf hingewiesen, dass der Kunststoff die jungen männlichen Pottwale nicht getötet hat. Laut National Geographic starben sie an Herzversagen. Dies war eine Folge des versehentlichen Schwimmens in der Nordsee, wahrscheinlich auf der Suche nach Tintenfischen, ohne in der Lage zu sein, das eigene Körpergewicht im seichten Wasser zu tragen. Infolgedessen brachen ihre inneren Organe zusammen.

 

Ungeachtet dessen ist die Tatsache, dass viele ihrer Mägen voller Verschmutzungen waren, eine schreckliche Anklage gegen Menschen. Wie in der Vergangenheit berichtet wurde, landen 80%des Plastiks, der an Land weggeworfen wird, in den Ozeanen. Die Tatsache, dass die Menschheit – eine Spezies mit einem kleineren Gehirn als ein Wal – für eine solche Travestie verantwortlich ist, ist ironisch und traurig.

 

Solange der Mensch nicht den Wert des nachhaltigen Lebens unter Beachtung aller Lebensformen erfährt, wird es immer wieder zu Travestien wie diesen kommen.

Was sind deine Gedanken dazu?

 

Quelle

 
Advertisements

Like it? Share with your friends!

9873687
15.7M shares, 9873687 points

What's Your Reaction?

Cry Cry
0
Cry
Cute Cute
0
Cute
Damn Damn
0
Damn
Dislike Dislike
0
Dislike
Like Like
0
Like
Lol Lol
0
Lol
Love Love
0
Love
Win Win
0
Win
WTF WTF
0
WTF
sanp4face

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Gif
GIF format