77784631
15.4M shares, 77784631 points

Brustkrebs ist ein bösartiger Tumor, bei dem es sich um eine Gruppe von Krebszellen handelt, die wachsen und sich auf das umgebende Gewebe ausbreiten können. Viele Faktoren tragen dazu bei, dass die Brust bösartig wird, obwohl die Vererbung eine wichtige Rolle spielt. Es ist die zweithäufigste Krebserkrankung bei Frauen in den Vereinigten Staaten. Ungefähr eine von acht Frauen erkrankt im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs. Bei Frauen in den USA gehören die Brustkrebstodesraten nach Lungenkrebs zu den höchsten.

Vitamin D zur Vorbeugung von Brustkrebs

Viele Studien haben gezeigt, dass ein Zusammenhang zwischen Vitamin D und Brustkrebs besteht. Frauen mit Brustkrebs haben tendenziell einen niedrigen Vitamin-D-Spiegel. Vitamin D spielt möglicherweise eine Rolle bei der Kontrolle des normalen Brustzellwachstums und kann möglicherweise das Wachstum von Brustkrebszellen stoppen.

Die Hauptquelle des Vitamins im Körper ist die Sonne, die in verschiedenen Körpergeweben, einschließlich Brustgewebe, in das Hormon Calcitriol umgewandelt wird. Es wird auch aus Lebensmitteln wie fettem Fisch und Eiern gewonnen. Ergänzungen sind auch verfügbar, um die Vitamin D-Aufnahme zu steigern.

Wie funktioniert es?

Laut Dr. Cedric F. Garland vom San Diego Moores Cancer Center der Universität von Kalifornien kann die Brust mit Vitamin D geheilt werden. Ohne genügend Vitamin D kollabiert die Struktur und die Zellen vermehren sich, was in vielen Fällen zu Krebs führt.

Carole Baggerly, die Gründerin von GrassrootsHealth.com, ist der Ansicht, dass 90% des normalen Brustkrebses auf Vitamin-D-Mangel zurückzuführen sind – der zu 100 Prozent vermeidbar ist!

Sein Team stellte fest, dass Frauen mit einem hohen Gehalt an 25-Hydroxyvitamin D im Blut eine um 50% niedrigere Sterblichkeitsrate aufwiesen als Frauen mit einem niedrigen Gehalt an 25-Hydroxyvitamin D im Blut.

Natürliche Vitamin D-Quellen

-Sonnenlicht spornt den Körper an, Vitamin D herzustellen

-Fettfisch kann eine gute Quelle für Vitamin D sein

Pilze haben die Fähigkeit, Vitamin D zu produzieren, wenn sie ultraviolettem Licht ausgesetzt werden

-Eier sind ein bequemer Weg, um Vitamin D zu bekommen

– Ein Esslöffel Lebertran enthält ungefähr 1.300 IE Vitamin D, was mehr als dem Doppelten der empfohlenen Tagesdosis von 600 IE entspricht

Quellen:

v

– http://www.cancer.org/cancer/breastcancer/detailedguide/breast-cancer-risk-factors

– https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1470481 /

– https://www.davidwolfe.com/vitamin-prevent-90-breast-cancer/

Medizinskandal Alterung
Loading...
loading...

– http://www.prevention.com/food/food-remedies/foods-high-vitamin-d


Like it? Share with your friends!

77784631
15.4M shares, 77784631 points

What's Your Reaction?

hate hate
665234
hate
confused confused
2660938
confused
fail fail
1663086
fail
fun fun
1330469
fun
geeky geeky
997852
geeky
love love
3326173
love
lol lol
332617
lol
omg omg
2660938
omg
win win
1663086
win
snap4face.com

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format