77784638
16.1M shares, 77784638 points

Ein datierter, aber sehr aktueller Artikel

Massenhypnose und die „Gedankenkontrolle“

Von Laura Scafati

Dass unser Gehirn von außen immer wieder echte Angriffe erleidet, ist mittlerweile eine bekannte Tatsache, der wir uns bewusst sind. 
Was uns unvorbereitet erwischt, ist stattdessen die Entdeckung, zum Objekt einer wirklichen Massenhypnose geworden zu sein, ohne deren Gegenwart jemals wahrzunehmen. 


Und doch: Worte, Farben, Klänge und Techniken – von denen wir nie erfahren haben – werden von den Medien und von der Werbung genutzt, um uns zu hypnotisieren. 
Andererseits ist es allgemein bekannt, dass die Leute glauben, dass etwas oft genug wiederholt wird, so dass es für die „Hypnotiseure“ einfach ist, alles zu erfinden, was sie zur Erreichung ihrer Ziele benötigen.
Diese fortwährende Bombardierung unseres Unterbewusstseins durch eine einzigartige Version von Informationen wirkt sich stark auf die Art und Weise aus, wie sich das Bewusstsein und das Unterbewusstsein selbst und die Welt sehen. Folglich erlauben wir allen Medien, unsere Gedankenmuster zu programmieren und unsere Realität zu erschaffen.

Kurz gesagt: Wir sind zu Zuschauern der Welt geworden, anstatt zu Teilnehmern, ohne es jemals zu merken! 
Dies geschieht, weil die „Hypnotiseure“ das Schicksal der Menschheit entscheiden, während wir auf der Tribüne sitzen und ihnen beim Spielen zuschauen. 
Wir mussten uns nicht einmal auf ein Sofa legen, um den geflüsterten Worten zu lauschen! 
Wir sitzen einfach auf dem Stuhl und hören den Lesern der Nachrichten zu … den Schauspielern, den Hintergrundstimmen der Werbung und den verschiedenen Moderatoren; Du bist fertig!
Die Botschaften dringen langsam in unsere Köpfe ein, um uns zu überlegen, wie sie uns zum Nachdenken bringen sollen: die Medien, die Banken, die Pharmaunternehmen, die Rüstungsunternehmen, die Ölunternehmen, die Politiker und andere …

Es mag als apokalyptische Sicht der Situation erscheinen, aber es entspricht der gegenwärtigen Realität! 
Dr. Welson Bryan Key, Autor von drei Büchern über das Thema: „ Medien Sexploitation “ ( Die Medien sexuelle Ausbeutung ); “ The Clam Plate Orgy “ ( Die Muschelgericht-Orgie ); “ Subliminal Seduction “ ( Unterschwellige Verführung ) enthüllte die Existenz des Tachistoscope, eines Projektors mit einem Hochgeschwindigkeitsverschluss, der Meldungen alle fünf Sekunden 1/3 Tausendstel pro Sekunde lang blitzt.
Diese Botschaften werden nicht mit bloßem Auge wahrgenommen, sondern vom Unterbewusstsein gespeichert. Dann kehren sie in Form eines Gedankens, eines Verlangens, einer Meinung von der unbewussten zur bewussten zurück … 
Inzwischen gibt es eine solche Technologie, dass unterschwellige Nachrichten von einem Radio- oder Fernsehsender gesendet werden können, indem die Wellenlänge des Senders selbst als „Trägerwelle“ genutzt wird, durch die sich die Nachricht selbst ausbreitet.

Das Problem wird komplizierter, wenn man feststellt, dass zusammen mit der Entwicklung von Massenhypnosetechniken auch solche für Einzelpersonen entwickelt wurden. 
„Gedankenkontrolle“ und „Gehirnwäsche“ sind einige der Methoden, die sich auf Zwangsüberredungen, psychologische Zwangssysteme und Mechanismen zur Beeinflussung der mentalen Prozesse von Personen „im Sucher“ beziehen. 
Mit einfachen Worten: Zwangspsychologische Systeme sind Programme zur Änderung von Verhaltensweisen, die auf der Nutzung geistiger Stärke beruhen und eingerichtet wurden, um neue Ideen, Bräuche, Überzeugungen oder Ideologien bekannt zu machen und zu akzeptieren. 
Wie viel gefährlicher kann es sein !!
Während ähnlicher Aktionspläne wird „das Zielobjekt“ nach und nach dazu gebracht, eine Reihe von fast unsichtbaren Schritten oder Stufen zu durchlaufen.

“ Jede einzelne Phase ist so klein, dass die Veränderungen der Person nicht wahrnehmbar werden und nicht klar wird, dass wahrgenommene Verhaltensänderungen durch Zwang oder andere äußere Einflüsse motiviert sind “ (Umberto Rapetto Roberto Di Nunzio) .

Es ist offensichtlich, dass die Empfänger der Zwangsmaßnahmen keinen Verdacht in Bezug auf die verborgenen Ziele des laufenden Programms hegen dürfen. Daher werden die fraglichen Techniken im Allgemeinen als Manifestation guter Absichten gegenüber dem Opfer mit der klaren Absicht angewendet, dem Subjekt ein Umfeld von Freunden und Verbündeten zu präsentieren, um jegliche Art von Verteidigung oder psychologischen Schutz herabzusetzen, die in einem Fall angenommen würden feindlichen Kontext. 
Die Security Agengy (NSA), die US-amerikanische Superagentur, hätte seit einiger Zeit ein futuristisches Projekt ins Leben gerufen, in dem unterschwellige und posthypnotische Techniken vermischt werden, um sogar schlafwandelnde Ergebnisse auf dem Gebiet der Geheimdienste zu erzielen.
Unter den Techniken der „Gedankenkontrolle“ ist die bekannteste das „MKUltra-Programm“, das von der CIA verwaltet wird. 
Dieses Programm wurde in den 1950er Jahren von dem schottischen Psychiater Ewen Cameron ins Leben gerufen, der sich mit Allen Dulles, dem Chef der CIA, anfreundete, nachdem er im Nürnberger Kriegsprozess als US-amerikanischer / kanadischer Psychiater gedient hatte.

Die CIA finanzierte daher unter Allen Dulles den Psychiater, wie dies durch Dokumente bestätigt wurde, die im Zuge des US Freedom of Information Act veröffentlicht wurden. 
Die meisten Dokumente waren zerstört worden, aber sie tauchten genug auf, um eine vage Vorstellung von dem Albtraum zu vermitteln, der MKUltra werden sollte! 
Das Projekt umfasste den Gebrauch von Drogen (wie LSD) und verschiedene mentale Manipulationstechniken, die als “ depatternig “ und “ psychic domain “ bekannt sind. 
Die CIA gab zu, Forschungsarbeiten zur Kontrolle des menschlichen Geistes und Verhaltens an 150 Institutionen unterstützt zu haben, darunter Krankenhäuser, Gefängnisse, Pharmaunternehmen und 44 Universitäten. 
Mindestens 185 Wissenschaftler waren beteiligt.
Die Ziele waren solche, die als „minderwertige Menschen“ gelten, wie Prostituierte, Ausländer, Farbige und Drogenabhängige. 
Soldaten der US-Streitkräfte wurden ebenfalls eingesetzt. 
Sie erhielten LSD, während ihnen mitgeteilt wurde, dass es sich um einen Test für Gasmasken und andere Abwehrgeräte handele.

In der Zeitschrift Observer vom 16. Oktober 1994 erzählte die Journalistin Elizabeth Nickson die Geschichten vieler Camerons Opfer, einschließlich ihrer Mutter. 
Eine der angewandten Techniken war die Verwendung eines Rekorders namens “ Cerephone „, der unter das Kissen des Opfers gesteckt wurde und einige Nachrichten immer wieder wiederholte. 
Dies war eine Form der “ psychischen Domäne “ und das Ergebnis war, dass das Opfer von diesem Satz besessen war und an nichts anderes denken konnte. 
Die psychische Domäne, die Einführung der „neuen“ Persönlichkeit, folgte häufig der Zerstörung der natürlichen Persönlichkeit durch Elektrotherapie. 
Im Laufe der Jahre wurden die Techniken verfeinert und das Dokument „Silent Wapons For A Quiet War “zeigt den Anstoß der Rockefeller Foundation, die Forschung an der Universität im Rahmen der Möglichkeiten zur Steuerung des menschlichen Denkens durch den Computer zu finanzieren. 
Der Zweck besteht darin, das Papiergeld vollständig durch das elektronische Geld zu ersetzen, das durch Kreditkarten dargestellt wird, und dann Kreditkarten und Ausweise durch einen subkutanen Mikrochip zu ersetzen.

1994 unterzeichnete das Unternehmen einen Fünfjahresvertrag für die Entwicklung dieses Geräts in seinen Labors in Rio Rancho, New Mexico. 
Dieser Mikrochip sollte unter dem Vorwand, dass alle Finanztransaktionen von der neuen Bank erfasst werden müssen, an einen globalen Computer angeschlossen werden Weltzentrum. 
Der Computer würde jederzeit alles über uns wissen und in der Lage sein, Nachrichten in die entgegengesetzte Richtung zu senden – vom Computer zu uns – und so unser Gewissen zu programmieren. 
Wir müssen wirklich schütteln !! 
Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass die „Gedankenkontrolle“ auch über den Computer erfolgen kann, der sich auf unserem Schreibtisch befindet.
Unterschwellige Viren – die vor einem Dutzend Jahren aufgetaucht sind – sind häufig in Bildschirmschonerprogrammen oder „Bildschirmschonern“ oder in den beliebtesten Anwendungsprodukten verborgen. 
Der unterschwellige Virus löscht nichts auf der Festplatte, sondern sendet betrügerische Botschaften, die der bewusste Teil des menschlichen Geistes nicht preisgibt und die darauf abzielen, das Verhalten derer zu beeinflussen, die sich in der versteckten Verwaltung von Vorschlägen und Anweisungen befinden. 
Die erste Spur eines solchen Virus stammt aus dem Jahr 1996 und ist in einem Animationsvideospiel namens „Endorfun“ zu finden.

In den Soundtrack dieses Spiels wurden 100 unterschwellige Botschaften positiver Selbstbehauptung wie “ Ich liebe die Welt und die Welt liebt mich “ eingefügt , um zu “ Für mich ist es in Ordnung, alles zu haben, was ich will„. 
Es sind Viren, die eine extreme Gefahr darstellen, ohne zu zählen, die also auch im militärischen Bereich eingesetzt werden könnten. 
Überlegen Sie, was passieren könnte, wenn es dem Feind gelingt, in das Computersystem eines Gegners einzudringen, vielleicht dasjenige, das für die Flugsicherung vorgesehen ist, um unterschwellige Botschaften zu platzieren! 
In der Februarausgabe 1997 veröffentlichte das Moskauer Militärmagazin „ Orienteer„Er veröffentlichte ein Zeugnis des russischen Majors I. Chernishev, der Beweise für die Existenz eines psychotronischen Generators vorlegte, der in der Lage ist, elektromagnetische Emissionen zu erzeugen, die über die Telefonleitung, das Fernsehen, das Radio und den Computer an Zielgruppen gesendet werden können und sogar durch Glühbirnen. 
In Anbetracht dessen, was gesagt wurde, scheint es fast unmöglich zu sein, zu entkommen, da wir einem „stillen Krieg“ ausgesetzt sind, der Situationen anstelle von Kugeln abfeuert.

Situationen, die von Datenprozessoren anstelle von Schießpulver gesteuert werden; von einem Computer statt einer Waffe … die Befehle – zum Beispiel – eines Bankiers statt eines Generals. 
Ein Krieg, der keinen Lärm macht, keine offensichtlichen körperlichen oder geistigen Verletzungen verursacht und offensichtlich unser soziales Leben und unseren Alltag nicht beeinträchtigt. 
Ein verschlagener Krieg, da wir die Waffe nicht erkennen können, die uns trifft, und daher glauben wir, dass diese Waffe nicht existiert und dass sie vielleicht die Frucht der schlechten Vorstellungskraft all derer ist, die es lieben, überall Verschwörungen zu sehen . 
Leider Wenn eine Geheimwaffe nach und nach eingesetzt wird, merkt man nie, dass sie vorhanden ist. Sie passt sich sogar an den Punkt an, an dem sie ihre Invasion in unserem Leben toleriert. 
Wir erkennen die Gefahr nicht, bis der psychologische und wirtschaftliche Druck zu stark wird, bis wir nachgeben. 
Aus diesem Grund ist die Geheimwaffe eine Art Instrument der biologischen Kriegsführung, da sie unsere Vitalität, unsere Entscheidungen … unser ganzes Leben lang angreift. Ich glaube, wir können mit Sicherheit sagen, dass die Masse der schwerste Terroranschlag ist, der zum Wesen eines jeden Menschen führen kann!

Wir sind ernsthaften Gefahren ausgesetzt und es ist nicht zu leugnen, aber nichts geht verloren, wenn wir wieder selbständig denken und uns der Existenz dieser Manipulationen bewusst sind. Wir sind uns durchaus bewusst, dass die Gewissheit, dass ein Problem vorliegt, uns früher oder später dazu veranlasst, Lösungen für das Problem selbst zu finden. Lösungen, die wir finden müssen, sonst gibt es kein Entrinnen für unsere Freiheit. Niemand kann unseren Verstand entfremden, wenn wir unsere Sinne trainieren, jenseits der Erscheinung zu „schauen“ in dem Wissen, dass „nichts jemals so ist, wie es scheint“!

QUELLE https://www.disinformazione.it/ipnosidimassa.htm

Medizinskandal Alterung
Loading...
loading...
loading...

über Nogeoingegneria


Like it? Share with your friends!

77784638
16.1M shares, 77784638 points

What's Your Reaction?

hate hate
332617
hate
confused confused
2328321
confused
fail fail
1330469
fail
fun fun
997852
fun
geeky geeky
665234
geeky
love love
2993556
love
lol lol
3326173
lol
omg omg
2328321
omg
win win
1330469
win
snap4face.com

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format