77784648
17.1M shares, 77784648 points

„Das einzig Wahre auf dieser Welt sind Tod und Steuern.“ Dieses berühmte Zitat stammt von Benjamin Franklin. Viele Verschwörungstheoretiker sind jedoch anderer Meinung als der Gründervater der Vereinigten Staaten über den Tod.

Viele Menschen glauben, dass einige wichtige Persönlichkeiten in unserer Geschichte ihren eigenen Tod vorgetäuscht haben, entweder um nicht getötet zu werden oder einfach so zu tun, als ob sie jemand anderes wären und ein Leben zu führen, ohne öffentlich anerkannt zu werden.

Zu denjenigen, die angeblich ihren eigenen Tod vortäuschen, gehören Elvis Presley, Adolf Hitler, der berühmte Rapper Tupac Shakur, der amerikanische Komiker Andy Kaufman oder der jüngste Fall, der Finanzier Jeffrey Epstein.

Aber jetzt haben wir vielleicht Beweise für einen dieser falschen Todesfälle. Ein Foto von einem Mann in einer Cafeteria in Kairo ist viral geworden, nachdem Verschwörungstheoretiker behaupteten, dass es den verstorbenen Apple-Mitbegründer und CEO Steve Jobs lebendig zeigt.

Ein mysteriöses Bild hat alle möglichen Kommentare generiert, dass Steve Jobs vielleicht noch am Leben ist. Apples CEO starb 2011 nach einem langen Kampf gegen Bauchspeicheldrüsenkrebs, den er lieber mit homöopathischen Mitteln behandelte als sich operieren zu lassen. Aber jetzt fragen sich die Leute, ob es sich um ein Setup handelte, nachdem ihn jemand in Ägypten fotografiert hat.

Der bärtige, grauhaarige Mann auf dem Bild sitzt auf der Terrasse einer scheinbaren Cafeteria. Er trägt eine Brille und eine Uhr, aber keine Schuhe und hat eine auffallende Ähnlichkeit mit dem späten technologischen Milliardär.

Es ist unbekannt, wann das Foto aufgenommen wurde, aber es wurde zuerst auf Facebook und dann auf Reddit hochgeladen, wo die Spekulationen über die Identität des Mannes schnell zunahmen.

„Ich weiß, dass das ein Witz sein soll, aber dieser Typ sieht Steve Jobs zu sehr ähnlich, um ein Zufall zu sein“, sagt einer der am besten bewerteten Kommentare.

Am merkwürdigsten ist nicht die Ähnlichkeit, sondern, dass der mysteriöse Mann auf dem Foto die gleiche Geste machte wie Jobs auf seinem Gesicht, ein Detail, das auf vielen seiner Fotos zu sehen ist.

Andere waren überzeugt, dass die Haltung und der Haarschnitt des Mannes identisch waren, obwohl er nicht seinen Schwanenhalspullover und die Blue Jeans, die die charakteristische Kleidung von Jobs ausmachte, hatte.

Einige sagten, er könne nicht Apples CEO sein, weil er keine Apple Watch trug, auf die mehrere antworteten, dass Jobs die Tracking-Algorithmen für normale Menschen entwickelt habe, und jetzt wolle er nicht, dass sie ihn finden.

Darüber hinaus ist eine weitere Tatsache zu beachten, dass Jobs von einem armenischen Paar adoptiert wurde, aber sein biologischer Vater war Syrer, eine historische Verbindung, die Verschwörungstheoretiker als Beweis dafür betrachteten, dass er seinen Tod hätte vortäuschen und in den Nahen Osten ziehen können.

Seine Familie hat noch keine Erklärung abgegeben, die bestätigt oder leugnet, dass der Mann auf dem viralen Foto der Erfinder des iPhone ist. Dies ist jedoch nicht das erste Mal, dass Steve Jobs im Mittelpunkt der Kontroverse steht.

Im Jahr 2016 besuchten Apples aktueller CEO Tim Cook und die ehemalige niederländische Politikerin und EU-Kommissarin Neelie Kroes das Amsterdamer Nationalmuseum, als Kroes auf ein 1670 entstandenes Gemälde mit dem Titel „A Man Delivering a Letter to a Woman in a Foyer“, ein Werk von Pieter de Hooch, hinwies.

Cook war sprachlos, als er einen Mann auf dem Gemälde sah, der ein scheinbar iPhone hielt, was für einige zeigte, dass Jobs wirklich ein Zeitreisender war.

Und 2013 erklärte die ehemalige Freundin von Apples Mitbegründer, dass er sagte, er sei in einem früheren Leben ein Kampfflugzeugpilot des Zweiten Weltkriegs und sei nach dem Erfolg ein „Dämon“ geworden.

Vielleicht ist dies die Erklärung dafür, warum Jobs beschloss, seinen Tod vorzutäuschen und ein Leben außerhalb der öffentlichen Meinung im Nahen Osten zu führen. Oder vielleicht ist es ihr Doppelgänger, und wie sie uns benutzen, um uns zu klonen. Es ist eine andere Theorie.

Was hältst du von dem Bild? Ist es der echte Steve Jobs? Sein Doppelgänger? Oder eine gewisse Ähnlichkeit? Hinterlasse uns deinen Kommentar unten.

Medizinskandal Alterung
Loading...
loading...

Quelle :https://www.ufo-spain.com/2019/08/28/polemica-red-steve-jobs-esta-vivo-ocultado-en-egipto/


Like it? Share with your friends!

77784648
17.1M shares, 77784648 points

What's Your Reaction?

hate hate
332617
hate
confused confused
2328321
confused
fail fail
1330469
fail
fun fun
997852
fun
geeky geeky
665234
geeky
love love
2993556
love
lol lol
3326173
lol
omg omg
2328321
omg
win win
1330469
win
snap4face.com

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format