77784652
17.5M shares, 77784652 points

(Inszeniert bedeutet nicht zwingend, dass niemand krank oder gestorben ist, sondern dass ein Problem quasi unter falscher Flagge erzeugt und womöglich auch mit irreführenden oder sogar mit gefälschten Berichterstattungen aufgebauscht wird.) Was man mit etwas gesundem Menschenverstand von vornherein ausschliessen konnte ist, dass der Corona-Ausbruch ein Unfall war:

1. In Wuhan gibt es in unmittelbarer Nähe zum besagten Fischmarkt tatsächlich eine Forschungsanlage für Biowaffen, die am Coronavirus forscht.

2. 2017 wurde im Wissenschaftsmagazin Nature vor einem solchen Gau in Wuhan gewarnt. 3. Vor rund drei Monaten liess die Bill and Melinda Gates Foundation verlauten, dass eine Coronavirus-Pandemie 65 Millionen Menschen töten würde. 4. Am 18. Oktober 2019 veranstalteten die Bill and Melinda Gates Stiftung, die Johns Hopkins Bloomberg School of Public Health und das World Economic Forum gemeinsam sogar eine Veranstaltung „Event 201“ in New York, bei der politische Entscheidungsträger, Beamte, Führungskräfte und Gesundheitsexperten zusammen an einem simulierten Corona-Virus-Ausbruch arbeiteten. Die Übung ergab, dass der drohenden Gefahr mittels globaler Kontrolle im Sinne der NWO zu begegnen sei.

5. Im Rahmen des Epstein-Skandals kam aus, dass Bill Gates tatsächlich mit dem obskuren Epstein-Netzwerk, das namhafte und mächtige Persönlichkeiten mittels Erpressung kontrolliert, verbandelt ist.

Im New Yorker wurde im Rahmen der Epstein-Affäre ein äusserst brisanter Spendenskandal am MIT enthüllt: „(…) Im Oktober 2014 erhielt das Media Lab eine 2-Millionen-Spende von Bill Gates; Ito schrieb ein internes E-Mail: ‚Das ist ein $2M Geschenk von Bill Gates, angeordnet von Jeffrey Epstein.‘ Cohen antwortete: ‚Aus Vertraulichkeitsgründen werden wir Jeffrey Epstein als Impulsgeber dieser Spende nicht erwähnen.‘ Ein obligatorischer Eintrag im Spenderegister der Universität dokumentiert,‚dass Gates eine Spende auf Empfehlung eines anonymen Freundes macht.‘ (…)“

Mehr Details über diesen Sachverhalt: PÄDOSKANDAL um BILL GATES – WHO und ganze IMPFINDUSTRIE betroffen!

Die offizielle Version und das korrupte Narrativ der Massenmedien ist offensichtlich wieder einmal für den Mülleimer. Zum Glück glauben immer weniger Menschen der Propaganda; sogar gestandene Politiker wie Senator Tom Cotton gehen von einer Verschwörung aus:

Übersetzung: China behauptet – seit fast zwei Monaten – dass das Coronavirus aus einem Fischmarkt in Wuhan kam. Das ist falsch. @TheLancet veröffentlichte eine Studie, die zeigt, dass von den 40 Erstansteckungen, 14 keinen Kontakt zum Fischmarkt hatten; inklusive Patient Null.

Problem Reaktion Lösung

Man erschaffe ein Problem, um bei den Menschen eine bestimmte Reaktion (i. d. R. Angst) auszulösen, damit man ihnen dann eine vorgefertigte Lösung anbieten kann, die sie unter normalen Umständen nicht angenommen hätten. Sehr bezeichnend ist in diesem Fall, dass die Lösung bereits vor drei Monaten anlässlich der besagten Simulation der Bill und Melinda Gates Stiftung erarbeitet wurde:

(Danke an unserplanet.net für die gute Aufarbeitung!)

  • Regierungen, internationale Organisationen und Unternehmen sollten jetzt planen, wie wichtige Unternehmensfunktionen bei einer grossen Pandemie genutzt werden.
  • Industrie, nationale Regierungen und internationale Organisationen sollten zusammenarbeiten, um die Bestände an medizinischen Gegenmassnahmen (Medical Countermeasures, MCMs) auf internationaler Ebene zu erhöhen und eine schnelle und gerechte Verteilung während einer schweren Pandemie zu ermöglichen.
  • Länder, internationale Organisationen und globale Transportunternehmen sollten zusammenarbeiten, um Reisen und Handel während schwerer Pandemien aufrechtzuerhalten.
  • Die Regierungen sollten mehr Ressourcen und Unterstützung für die Entwicklung und Herstellung von Impfstoffen, Therapeutika und Diagnostika bereitstellen, die während einer schweren Pandemie benötigt werden.
  • Das globale Geschäft sollte die wirtschaftliche Belastung durch Pandemien erkennen und für eine stärkere Bereitschaft kämpfen.
  • Internationale Organisationen sollten die Verringerung der wirtschaftlichen Auswirkungen von Epidemien und Pandemien priorisieren.
  • Regierungen und der Privatsektor sollten der Entwicklung von Methoden zur Bekämpfung von Fehlinformationen vor der nächsten Pandemie Bekämpfung grössere Priorität einräumen.

Kurz: Die vorgesehene Lösung sieht erwartungsgemäss mehr Steuergelder für die Impfindustrie, mehr Macht und Kontrolle für supranationale Organisationen und sogar Zensurmassnahmen vor. Diese Massnahmen führen in die NWO. Aktuell werden sie mit dem internationalen Gesundheitsnotstand begründet und vor ein paar Monaten wurde auch schon der internationale Klimanotstand ausgerufen, um der Menschheit mehr globale Kontrolle zu verpassen. Das Vorgehen des Tiefen Staates ist immer dasselbe.

Fake Bilder aus einer inszenierten Quarantäne

In England führte ein Konvoi bestehend aus fünf Passagierbussen britische Touristen, die aus China ausgeflogen wurden, in eine zweiwöchige Quarantäne. Wenn man sich die ganzen Bilder mit Schutzanzügen und die täglichen Berichterstattungen über die drohende Pandemie zu Gemüte führt, erscheint es schon fast irrwitzig, dass die Busfahrer nicht einmal einen Mundschutz trugen.

Die unglaublichen Bilder sorgten in England auf Social Media für Aufsehen und grosse Fragezeichen. Diverse Mainstream Medien sind dem Sachverhalt nachgegangen und dabei kam heraus, dass die Gefahr eines Verkehrsunfalls durch die Atemschutzmaske – im Konvoi nota bene – höher gewichtet wurde, als die Ansteckungsgefahr durch das Coronavirus.

Anmerkung: Wenn das keine billige Ausrede für diesen offensichtlich monumentalen Patzer ist, dann ist es wenigstens ein Geständnis, dass die Gefahr einer globalen Pandemie gleich null ist.

Und was ist eigentlich mit den Horror-Bildern auf Social Media?

Aufgrund von Horror-Videos und Schreckensmeldungen aus China, die von den Mainstream Medien nicht aufgegriffen wurden, kursiert auf alternativen Medien das Gerücht, dass die Lage in China eigentlich viel schlimmer sei, als offiziell dargestellt. Das kann selbstverständlich nicht ganz ausgeschlossen werden, doch wenn der Tiefe Staat uns tatsächlich mit dieser Pandemie dezimieren wollte, hätte die WHO bestimmt nicht den internationalen Gesundheitsnotstand ausgerufen und die Massenmedien würden mit Sicherheit nicht wegen (verhältnismässig) ein paar wenigen Todesfällen täglich Schlagzeilen produzieren. Wir haben aktuell viel grössere Probleme, die viel mehr Opfer verursachen und komplett totgeschwiegen werden. Es kann durchaus sein, dass die auf Social Media kursierenden Bilder nicht direkt für uns bestimmt waren, sondern für die Chinesen, um dort die überdimensionierten Massnahmen mittels Panikmache zu rechtfertigen. Grundsätzlich ist aber davon auszugehen, dass der Tiefe Staat nun auch, ähnlich wie wir das tun, damit anfängt die sozialen Netzwerke zu benutzen, weil die Massenmedien immer bedeutungsloser werden.

WICHTIGER TIPP: Schaut euch unbedingt die brillante Analyse von Sironjas an! Er hat eine unglaubliche Tiefe und offenbart viele wichtige Inhalte, die bislang kaum berücksichtigt wurden. Eine optimale Ergänzung/Vertiefung zu diesem Artikel: (Vielen Dank lieber Sironjas, das ist die interessanteste Analyse zum Thema Coronavirus, die ich bislang gesehen habe!)

Ergänzung: Sehr aufschlussreich und absolut sehenswert ist auch eine etwas ältere Analyse von Oliver Janich, der 2017 den Fall Dr. Lanka unter die Lupe nahm. Im Gerichtsverfahren kam tatsächlich aus, dass es bis heute keinen wissenschaftlichen Beweis für die Existenz des Masernvirus gibt – unglaublich aber wahr.

Quelle https://www.legitim.ch/post/inszenierte-coronavirus-quarant%C3%A4ne-unglaubliche-fake-bilder-aus-england

Medizinskandal Alterung
Loading...
loading...
loading...

Like it? Share with your friends!

77784652
17.5M shares, 77784652 points

What's Your Reaction?

hate hate
332617
hate
confused confused
2328321
confused
fail fail
1330469
fail
fun fun
997852
fun
geeky geeky
665234
geeky
love love
2993556
love
lol lol
3326173
lol
omg omg
2328321
omg
win win
1330469
win
snap4face.com

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format