77784624
14.7M shares, 77784624 points

Natural News ) Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD) bezieht sich auf eine Gruppe fortschreitender Lungenerkrankungen, einschließlich häufiger Erkrankungen wie Emphysem und chronischer Bronchitis. Laut der American Lung Association ist COPD nach Krebs und Herzerkrankungen die dritthäufigste Todesursache in den USA. Bei mehr als 15,3 Millionen Amerikanern wurde COPD diagnostiziert, und viele Millionen weitere leben möglicherweise damit, ohne sich dessen bewusst zu sein. Leider ist derzeit keine Heilung für COPD bekannt, aber es gibt einige natürliche Möglichkeiten , um die Symptome zu lindern.

Antioxidantien vs. COPD

Wenn eine Person COPD entwickelt, steigen ihre entzündlichen Zytokinspiegel. Es ist seit langem bekannt, dass Oxidationsmittel eine wichtige Rolle bei der Entwicklung dieser Krankheit spielen. Dies wird durch Luftverschmutzung und Zigarettenrauch noch verstärkt, die viele freie Radikale erzeugen, die die Struktur der Atemwege verändern und Mechanismen verbessern können, die die bei COPD charakterisierte Lungenentzündung aufrechterhalten. Um diesem durch diese Radikale verursachten oxidativen Stress entgegenzuwirken, kann der Konsum von Antioxidantien wie N-Acetylcystein (NAC) den Körper vor COPD schützen.

Eine in der Fachzeitschrift Multidisciplinary Respiratory Medicine veröffentlichte Studie ergab, dass NAC die Oxidationsmittel direkt kontrastierte und die Prozesse störte, die die Entwicklung von COPD befeuern. Die Forscher beobachteten, dass der Atemspiegel von Oxidationsmitteln nach der Verabreichung von NAC abnahm, was zeigte, dass es eine wirksame ergänzende Therapie sein kann, um die Entwicklungsrate zu verlangsamen und die Symptome bei COPD-Patienten zu lindern.

Verwenden der Diät, um mit COPD umzugehen

Neben NAC sind antioxidantienreiche Früchte wie rote Himbeeren eine weitere Sache, die Sie in Betracht ziehen sollten, um Ihre Ernährung zu verbessern. Diese roten Kraftpakete enthalten mehrere essentielle Mikronährstoffe , Ballaststoffe und polyphenolische Komponenten wie Ellagitannine und Anthocyane. Diese Anthocyane verleihen Himbeeren nicht nur ihre schöne Farbe, sondern machen diese Superfoods auch zu einer großartigen Ergänzung von Ernährungsstrategien, die dazu beitragen können, den Entzündungsstatus bei Patienten mit COPD zu modulieren .

Himbeeren sind nicht nur lebendig und lecker, sie bieten auch eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen. Diese Beeren sind eine reichhaltige Quelle an Vitaminen, Mineralien und anderen Nährstoffen, die alle zu einer insgesamt guten Gesundheit beitragen. Hier ist eine Liste einiger bemerkenswerter Vorteile des Hinzufügens von Himbeeren zu Ihrer Ernährung. (Verwandte: Himbeeren bieten einen signifikanten Schutzvorteil gegen Krebs, chronische Entzündungen und mehr .)

  1. Sie können beim Abnehmen und bei der Darmgesundheit helfen. Himbeeren sind reich an Ballaststoffen, Mangan und präbiotischen Verbindungen, die beim Abnehmen helfen und die Darmgesundheit verbessern. Ballaststoffe verzögern die Magenentleerung und sorgen dafür , dass Sie sich viel länger zufrieden und satt fühlen. Darüber hinaus hilft Faser auch, Ihren Stuhlgang zu regulieren. Die Präbiotika helfen nützlichen Darmbakterien zu wachsen und zu gedeihen, was die Darmgesundheit unterstützt.
  2. Sie haben Anti-Krebs-Eigenschaften. Diese Beeren sind mit Antioxidantien gefüllt. Eine im Journal of Carcinogenesis veröffentlichte Studie ergab, dass die in Himbeeren enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe die Karzinogenese hemmen können und daher krebsbekämpfende Wirkungen zeigen. Die Antioxidantien verhindern Zellschäden, indem sie auf freie Radikale abzielen und diese neutralisieren.
  3. Sie helfen, die Gehirnleistung zu steigern. Eine in der Zeitschrift Nutrients veröffentlichte Studie legt nahe, dass eine Ernährung, die reich an Antioxidantien ist , die Gesundheit des Gehirns und des neurologischen Systems verbessern kann .
  4. Sie helfen, die Augen zu schützen. Himbeeren enthalten das Antioxidans Zeaxanthin, das nachweislich schädliche blaue Lichtstrahlen herausfiltert . Dies kann eine potenzielle Rolle beim Schutz der Augen vor Problemen wie altersbedingter Makuladegeneration spielen, die zu Sehverlust aufgrund von Netzhautschäden führt.

Die Ernährung ist ein wesentlicher Faktor für die Erhaltung der allgemeinen Gesundheit. Durch Hinzufügen bestimmter Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittel zu Ihrer Ernährung können Sie die Symptome von Krankheiten wie COPD wirksam lindern, ohne dass herkömmliche Arzneimittel erforderlich sind.

Quellen sind:

GreenMedInfo.com

Lung.org

MRMJournal.BioMedCentral.com

Academic.OUP.com

Pubs.ACS.org

NutritionJ.BioMedCentral.com

OrganicFacts.net

MDPI.com 1

MDPI.com 2

Carcinogenesis.com

Medizinskandal Alterung
Loading...
loading...
loading...

Like it? Share with your friends!

77784624
14.7M shares, 77784624 points

What's Your Reaction?

hate hate
2660938
hate
confused confused
1330469
confused
fail fail
332617
fail
fun fun
3326173
fun
geeky geeky
2993556
geeky
love love
1995704
love
lol lol
2328321
lol
omg omg
1330469
omg
win win
332617
win
snap4face.com

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format