Grundstücksentwickler decken Bäume mit Netzen ab, um zu verhindern, dass sich Vögel in ihnen nisten


9973702
18.1M shares, 9973702 points
Advertisements

Britische Immobilienentwickler haben Empörung ausgelöst, nachdem sie Bäume mit massiven Wetten bedeckt hatten, um Vögel fernzuhalten und Regeln zu umgehen, die das Abholzen von Nistplätzen verhindern

Wütende Anwohner und Naturschützer begaben sich zu Twitter, um sich zu beklagen, nachdem die Entwickler Bäume gezäunt hatten, um die Vögel während der Brutzeit zu schützen.

Ein Ratsführer bezeichnete den Schritt als „inakzeptabel“ und der Autor Philip Pullman bezeichnete das Netz als „hässlich, böse und destruktiv“.

The Mail Online berichtet: Die Wohnsiedlung Walnut Tree Park, die von Sladen Estates errichtet wurde, hat in Guildford, Surrey, zahlreiche Bäume mit Netzen bedeckt, um das Nisten der Vögel zu verhindern.

Es wird vermutet, dass dies der Fall ist, weil es unter dem Wildlife and Countryside Act 1981 gesetzeswidrig ist, Bäume mit Brutvögeln zu fällen.

Advertisements

Aber die Einheimischen haben die Aktion als „krankhaft“ gebrandmarkt und behaupten, Vögel würden sterben.

„Es sind nicht nur Vögel, die nicht an die Bäume gelangen können. Denken Sie auch an die Insekten, die ohne Gedanken oder Sorge gefangen sind. Es ist krank und unsere Kultur hat sich als ziemlich gemein herausgestellt“, twitterte Rebecca Clifford.

TrinityPamela fügte hinzu: „Wenn ich das gesehen hätte, wäre ich oben mit einer Leiter und einer Schere, das ist das Offensivste, was ich seit langem gesehen habe.

Home Farm Magpie sagte: ‚Ein sehr zynischer Trick, um die Gesetzgebung zu umgehen. Ich habe mich seit vielen Jahren gefragt, warum niemand Entwickler mit Vorgängen beauftragt hat, die Landwirte nicht ausführen dürfen.

Michael Powell schrieb: ‚Schändliches Verhalten und genauso schlimm wie die illegale Zerstörung von Nestern. Sollte gebannt werden.‘

Sarah Spencer-Adams twitterte: „Total verrückt und grausam. Offensichtliche Missachtung der Biosphäre. “

Ein Sprecher des RSPB sagte heute: ‚Dies ist nur ein weiteres Beispiel für den Versuch, die Natur in immer kleinere Räume zu zwängen.

„Wir würden die Entwickler bitten, diese Baum- und Heckenentfernungsarbeit außerhalb der Brutzeit durchzuführen, so dass ein Netting niemals erforderlich ist.

„Es ist jedoch legal, und wenn es absolut notwendig ist, ist es wichtig, dass es richtig gemacht wird. Dies bedeutet, dass nach Vögeln gesucht wird, wenn das Netz angebracht ist, und dann regelmäßig überprüft wird, da Vögel häufig einen Weg finden, unter den Rand eines Netzes zu gelangen und dann stecken zu bleiben. ‚

Quelle : https://newspunch.com

 
Advertisements

Like it? Share with your friends!

9973702
18.1M shares, 9973702 points

What's Your Reaction?

Cry Cry
319573
Cry
Cute Cute
287616
Cute
Damn Damn
255658
Damn
Dislike Dislike
223701
Dislike
Like Like
127829
Like
Lol Lol
95872
Lol
Love Love
63914
Love
Win Win
287616
Win
WTF WTF
255658
WTF
sanp4face

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Gif
GIF format