77784634
15.7M shares, 77784634 points

Natural News ) Es ist eine unbestrittene Tatsache, dass Mobiltelefone Strahlung abgeben und dass der menschliche Körper diese Strahlung nach längerer Exposition absorbieren kann.

Die Geschwindigkeit, mit der sich die technologischen Entwicklungen in den letzten Jahren ausgeweitet haben, führt dazu, dass die langfristigen Auswirkungen der Exposition gegenüber diesen hohen Strahlungswerten noch nicht richtig verstanden werden. Nichtsdestotrotz haben die durchgeführten Studien besorgniserregende Bedenken hinsichtlich der Sicherheit der Verwendung von Mobiltelefonen aufgeworfen.

Die Internationale Agentur für Krebsforschung der Weltgesundheitsorganisation (IARC) hat die von Mobiltelefonen ausgestrahlten Hochfrequenzfelder als möglicherweise krebserregend (krebserregend) für den Menschen eingestuft. Abhängig von Ihrem Alter (Kinder sind einem viel höheren Risiko ausgesetzt) ​​und der Art des von Ihnen verwendeten Geräts kann die Verwendung eines Mobilfunkgeräts daher ein erhebliches Risiko für die Entwicklung von Krebs darstellen.

Es wurden nur sehr wenige Studien zu den Auswirkungen der Einführung der 5G-Technologie (fünfte Generation) in Städten in den USA durchgeführt. In Ermangelung eines soliden Sicherheitsnachweises haben viele Bürger begonnen, ihre Besorgnis über die ästhetischen Auswirkungen der Implementierung von 5G zu äußern – was die Installation mehrerer sogenannter „kleiner Zelltürme“ nahe beieinander erfordert – und über die ernsthafte Gesundheitsrisiken, die diese Technologie darstellen könnte .

Mehrere Städte haben inzwischen Schritte unternommen, um die Einführung von 5G zu blockieren , darunter die kalifornische Stadt Mill Valley.

Was ist die große Sache mit 5G?

Nachdem viele von uns jeweils ein „G“ von 2G auf 4G weiterentwickelt haben, fragen sie sich möglicherweise, warum die Einführung des nächsten „G“ – 5G plötzlich so aufregend ist.

Tech Target erklärt :

Drahtlose Netzwerke bestehen aus Zellenstandorten, die in Sektoren unterteilt sind, die Daten über Funkwellen senden. … Im Gegensatz zu 4G, bei dem große Hochleistungszellentürme erforderlich sind, um Signale über größere Entfernungen abzustrahlen, werden drahtlose 5G-Signale über eine große Anzahl kleiner Zellenstationen übertragen, die sich an Orten wie Lichtmasten oder Gebäudedächern befinden. Die Verwendung mehrerer kleiner Zellen ist erforderlich, da das Millimeterwellenspektrum – das Spektrum von 30 GHz bis 300 GHz, auf das 5G zur Erzeugung hoher Geschwindigkeiten angewiesen ist – nur über kurze Entfernungen übertragen werden kann und Störungen durch Wetter und physikalische Hindernisse ausgesetzt ist. wie Gebäude.

Es ist diese Notwendigkeit für viele, viele kleine Mobilfunkstationen, die sich überall befinden, die 5G so gefährlich macht . Dies bedeutet, dass uns in unserer alltäglichen Umgebung weitaus höhere Strahlungswerte umgeben.

Kalifornische Städte blockieren 5G nacheinander

Wie von Waking Times berichtet , hat die Stadt Mill Valley im vergangenen September den Schritt unternommen, die Einführung von 5G in der Stadt zu blockieren, nachdem viele betroffene Bürger ihre Besorgnis über ihre Sicherheit zum Ausdruck gebracht hatten.

Tech Crunch berichtete damals :

Durch eine Dringlichkeitsverordnung, die es dem Stadtrat ermöglicht, sofort Vorschriften zu erlassen, die sich auf die Gesundheit und Sicherheit der Gemeinde auswirken, werden die Beschränkungen und Verbote für alle künftigen Anwendungen für den Standort von 5G-Telekommunikationsgeräten in der Stadt sofort in Kraft gesetzt. Anträge für Gewerbegebiete sind nach der verabschiedeten Verordnung zulässig.

Die Verordnung wurde von Bedenken der Gemeinde hinsichtlich der gesundheitlichen Auswirkungen von 5G-Funkantennen vorangetrieben. Nach Angaben der Stadt erhielt sie 145 Korrespondenz von Bürgern, die sich gegen die Technologie aussprachen, verglichen mit nur fünf Unterstützungsschreiben – ein Verhältnis von 29 zu 1.

Beamte in mehreren anderen kalifornischen Städten und Gemeinden haben später die gleiche Entscheidung getroffen, 5G zu blockieren, darunter Marin County und San Anselmo. Und jüngste Berichte weisen darauf hin, dass San Francisco damit begonnen hat, dasselbe zu tun, indem es es Erlaubnis für Erlaubnis blockiert.

Diese Beamten tun absolut das Richtige, um die Gesundheit ihrer Bürger zu schützen. Hoffen wir, dass weitere Städte in den USA beschließen, diesem Beispiel zu folgen.

Erfahren Sie mehr über die Gefahren von 5G auf Radiation.news .

Quellen sind:

WakingTimes.com

TechCrunch.com

SearchNetworking.TechTarget.com

Medizinskandal Alterung
Loading...
loading...
loading...

Like it? Share with your friends!

77784634
15.7M shares, 77784634 points

What's Your Reaction?

hate hate
3326173
hate
confused confused
1995704
confused
fail fail
997852
fail
fun fun
665234
fun
geeky geeky
332617
geeky
love love
2660938
love
lol lol
2993556
lol
omg omg
1995704
omg
win win
997852
win
snap4face.com

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format