77784644
16.7M shares, 77784644 points

Die Gefahren der globalen Klimatechnik liegen nicht nur in der atmosphärischen Sättigung hochgiftiger Aerosole, sondern auch im ständigen Beschuss mit extrem starken Hochfrequenzsignalen, die unsere Atmosphäre von den Wolken bis zum Boden auf der ganzen Erde durchdringen. Beachten Sie die massive Radiofrequenzsignatur ( von Ionosphärenheizgeräten wie HAARP)) in der aerosolisierten Wolkendecke über dem unteren Drittel des unteren Bildes. Dieses Bild wurde am 12. Mai aufgenommen und zeigt deutlich, dass Baja, Nordmexiko, Zentralmexiko, Teile von TX, alle starken Hochfrequenzübertragungen ausgesetzt waren (das Rippen der Aerosol-Wolkenformationen macht diese Tatsache unbestreitbar). Zusätzlich zur Manipulation der Atmosphäre und des Strahls werden die RF-Übertragungen verwendet, um die versprühten giftigen Partikel weiter zu streuen, um eine möglichst weitläufige Wolkendecke zu bilden. Willkommen beim Sonnenstrahlungsmanagement (SRM). Die RF-Signale sind für unsere Gesundheit und alle Lebensformen äußerst schädlich . 

map1

Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern Am 13. Mai 2015 zeigt das Satellitenbild unten, das über dem pazifischen Nordwesten aufgenommen wurde, weite Gebiete mit einem wispy Aerosol-Baldachin. Auf einem Satellitenbild ähnelt eine stark zerstäubte Wolkendecke stark dem Rauch eines Waldbrands. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass beide Formen der Wolkendecke das Ergebnis einer massiven Partikelsättigung in der Atmosphäre sind. 

map2

Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern                              Im Bild unten (ebenfalls am 13. Mai 2015) ist starkes Sprühen von Aerosolen über Nordkalifornien am sichtbarsten, wo die Dispersionslinien immer noch auf dem Bild verbleiben. Ein Großteil der „Bedeckung“ im Gesamtbild ist ebenfalls eine Aerosolzusammensetzung, aber die sichtbaren Dispersionen sind nicht nachweisbar, da sie sich bereits ausgebreitet haben. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die von Horizont zu Horizont sichtbaren Sprühspuren nur einen Teil der Sprühvorgänge darstellen. Ein Großteil des Sprühens ist weitaus weniger auffällig, aber der Himmel wird immer noch weiß und / oder silberweiß. 

map3

Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößernKlicken Sie hier, um eine animierte Schleife des obigen Radarbilds zu sehen . Starkes Sprühen ist am sichtbarsten im Feuchtigkeitsstrom über Nordkalifornien und vor der Küstevon Südkalifornien. Das Sprühen von Aerosolen ist in der animierten Schleife von 15 Sekunden im Vergleich zum Standbild viel besser sichtbar. Die letzten beiden Bilder stammen von einer kombinierten Satelliten- / Radarkarte, die Niederschlag und Wolkendecke zeigt. Das erste Bild stammt vom 13. Mai 2015, das zweite vom 15. Mai. Je heller das Weiß der Wolkendecke ist, desto stärker ist die Aerosolbildung. Im Allgemeinen wird stark gesprüht, wenn Konvektion, Niederschlag und starke Luftfeuchtigkeit auftreten (obwohl es auch viele andere Spritzanwendungen gibt). Beachten Sie, wie viel wolkenloses Vordach über den USA, Mexiko und dem Golf von Mexiko vorhanden ist. Dies ist das Ergebnis des unerbittlichen Angriffs von Klimaingenieurwesen und Wetterkrieg. 

map4
map6

Klicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern  Ein Hauptzweck des ständigen Sprühens ist es, so viel Aerosol-Wolkendecke wie möglich über dem Planeten zu erzeugen. Wo Feuchtigkeit ist, wird fast immer stark gesprüht. Neben dem „Sonnenstrahlungsmanagement“ gibt es beim klimatechnischen Sprühen von atmosphärischen Aerosolen noch so viele weitere Schichten. Die Geoingenieure entscheiden, wo der Niederschlag fallen wird und wo nicht, wo es Rekorddürre geben wird und wo es Rekordüberschwemmungen geben wird. Sie entscheiden, wie giftig unsere Umwelt ist und mit welchen Elementen. Sie bestimmen den Grad der Kontamination in jedem Atemzug und die Menge der tödlichen Hochfrequenzsignale, denen wir ausgesetzt sind. Mehr als jedes andere Problem hängt unsere unmittelbare Zukunft davon ab, dass die Klimatechnik aufgedeckt und gestoppt wird. 

Medizinskandal Alterung
Loading...
loading...
loading...

Quelle :https://www.geoengineeringwatch.org/toxic-spraying-and-radio-frequency-bombardment-a-lethal-mix/#more-24356


Like it? Share with your friends!

77784644
16.7M shares, 77784644 points

What's Your Reaction?

hate hate
997852
hate
confused confused
2993556
confused
fail fail
1995704
fail
fun fun
1663086
fun
geeky geeky
1330469
geeky
love love
332617
love
lol lol
665234
lol
omg omg
2993556
omg
win win
1995704
win
snap4face.com

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format