Die Gefahr, die von Auto-Robotern ausgeht: Sie können als Waffen eingesetzt werden!


9973683
16.3M shares, 9973683 points
Advertisements

Google Übersetzer

„Autonome Fahrzeuge“ laufen Gefahr, in Waffen verwandelt zu werden, was Regierungen auf der ganzen Welt dazu zwingt, Autos zu blockieren von ausländischen Unternehmen verwaltet. Dies ist die Warnung, die  Anfang Januar (2018) von Qi Lu, Direktor des Programms für autonomes Fahren in Baidu , am Rande der  Consumer Electronics Show ausgegeben wurde  .

„Sicherheitsbedenken sollten für Automobilhersteller und globale Technologieunternehmen, einschließlich der Vereinigten Staaten und China, zu einem Problem werden. Es hat nichts mit einer bestimmten Regierung zu tun, sondern mit der Natur des automatisierten Systems. Sie haben ein Objekt, das sich selbst bewegen kann. Und dieses Objekt ist per Definition eine Waffe „.

Baidu  investiert viel in  Apollo , seine Open-Source-Software für Fahrzeuge, die ein autonomeres Ökosystem schaffen können. Die Automobilindustrie versucht seit Jahren, intelligente, selbstfahrende Fahrzeuge zu bauen, die Informationen in Echtzeit verarbeiten  und Entscheidungen ohne menschliche Unterstützung treffen können. Das Ziel ist das berühmte Level 5, die letzte von der Society of Automotive Engineers  für selbstfahrende Autos anerkannte Stufe  . In Stufe 5 ist der menschliche Fahrer vollständig aus dem Entscheidungszyklus ausgeschlossen.

„Autonome Fahrzeuge sollen Opfer auf der Straße sowohl durch Unfall als auch vorsätzlich als terroristische Handlung reduzieren. In der Zukunft werden die Mittel, die bis heute eingesetzt werden, um Fußgänger absichtlich zu treffen, in Anwesenheit von Menschen auf ihrem Weg aufhören. Trotz des überwältigenden Nutzens des autonomen Fahrens werden diese ohne den notwendigen Dialog zwischen Unternehmen, Aufsichtsbehörden und Politik ohne Wirkung bleiben. Die Art und Weise, wie wir Sicherheit garantieren, wird eine lange Reise sein. “

Apollo  wurde als offene Plattform konzipiert, ein autonomes Fahrökosystem, das die Hauptmerkmale und Funktionen eines autonomen Fahrzeugs unterstützen kann.  Software wie  Apollo  erfordert ein einziges Governance-Modell, um effektiv zu sein.

Die sechs Ebenen des autonomen Fahrens

Die  Society of Automotive Engineers ,  ein internationales Normungsgremium in der Luftfahrt-, Automobil- und Fahrzeugindustrie,  hat sechs Ebenen des autonomen Fahrens festgelegt, die auf dem Grad der menschlichen Beteiligung an Bord basieren.

Auf Stufe 0 (keine Automatisierung) ist die Beteiligung des Menschen insgesamt, auch wenn er von Alarm- und Erkennungssystemen unterstützt wird. Auf Stufe 1 (Fahrerassistenz) wird der menschliche Fahrer durch grundlegende Informationen zur Fahrumgebung wie adaptive Geschwindigkeitsregelung und Spurhalteassistenz unterstützt. In Stufe 2 (Partial Automation) werden Beschleunigen, Bremsen und Lenken automatisiert: Die Einbindung des Menschen ist mit der Überwachung der Fahrumgebung verbunden. Auf Stufe 3 (Conditional Automation) sind Fahren und Fahrzeugüberwachung vollständig automatisiert, wobei ein menschlicher Fahrer nur bei Systemanforderungen zur Übernahme bereit ist. Auf Stufe 4 (High Automation) verwaltet künstliche Intelligenz jeden Aspekt der Fahrumgebung. Ein menschlicher Eingriff ist nur in bestimmten Kontexten erforderlich, beispielsweise bei Unwetter. Bei Stufe 5 (Vollautomatisierung) ist der Mann an Bord nur ein Passagier. Die automatische Lenkung ist in der Lage, alle Situationen ohne jeglichen Eingriff des Menschen zu handhaben.

Advertisements

Das Risiko autonomer Fahrzeuge im Zeitalter des Terrorismus

Es ist klar, dass alle selbstfahrenden Fahrzeuge vor Hacking geschützt werden müssen, um  zu verhindern, dass sie bei Terroranschlägen eingesetzt werden . Das FBI hat diese neue Technologie als einen Spielwandel für die Strafverfolgung identifiziert  , der neue Herausforderungen und Möglichkeiten im Kampf gegen Kriminalität und Terrorismus bietet.

Die Hauptbefürchtung ist, dass solche automatisierten Systeme von Fernbetreibern gekapert werden könnten, wie es 2011 der Fall war, als Forscher der University of Washington und San Diego   Autos drahtlos hacken konnten.

Die Möglichkeit, ein fahrerloses Fahrzeug für die Lieferung eines Pakets (z. B. Betäubungsmittel, Waffen oder Sprengstoffe) vorzuprogrammieren, beseitigt auch einige der Haupthindernisse für den Schmuggel illegaler Substanzen auf der Straße. Autos ohne Sprengstofffahrer könnten dann günstiger sein als ein herkömmliches Auto. Autonome Fahrzeuge bieten jedoch auch eine Reihe potenzieller Vorteile für Sicherheitskräfte.  Bei fahrerlosen Autos geht es nicht nur um das Fahrzeug selbst, sondern auch um Sensoren und Navigationssysteme an Bord. Die Kommunikation könnte automatisch fahrerlose Autos erkennen, die sich nicht normal verhalten. alarmieren Sie die Rettungsdienste und greifen Sie aus der Ferne ein, um das Fahrzeug sicher anzuhalten.

Im Allgemeinen können die Algorithmen an Bord die Verfolgungstaktiken verbessern sowie die Fähigkeit der Polizeikontrollen verbessern, mehrere Fahrzeuge zu überwachen und zu koordinieren, und die Reaktionszeiten verkürzen. Schließlich könnte die Verbreitung fahrerloser Fahrzeuge den Fahrzeugterrorismus reduzieren. Die Programmierung eines Autos ohne Fahrer für diese Aufgabe könnte sich als schwieriger erweisen. Möglicherweise sind fortgeschrittene Hacking-Fähigkeiten erforderlich, um Systeme in fahrerlosen Fahrzeugen zu umgehen, die speziell dafür ausgelegt sind, solche Angriffe zu verhindern. Hackerfähigkeiten, die die Fähigkeiten der meisten individuellen Terroristen übertreffen könnten, wären erforderlich. Schließlich würde die Automobilindustrie enorme Ressourcen aufwenden, um ihre Produkte dank Maßnahmen gegen Manipulation der Software so sicher wie möglich zu gestalten und potenziell tödliche Image-Folgen zu vermeiden.

Quelle: http://www.occhidellaguerra.it/40701-2/

 
Advertisements

Like it? Share with your friends!

9973683
16.3M shares, 9973683 points

What's Your Reaction?

Cry Cry
319573
Cry
Cute Cute
287616
Cute
Damn Damn
255658
Damn
Dislike Dislike
223701
Dislike
Like Like
127829
Like
Lol Lol
95872
Lol
Love Love
63914
Love
Win Win
287616
Win
WTF WTF
255658
WTF
sanp4face

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.
Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Gif
GIF format