77784707
23M shares, 77784707 points

Mark Purdey † 
Hohe Barn Farm, Elworthy, Taunton, Somerset TA43PX, UK.tsepurdey@aol.com 

In den Ökosystemen / Arbeitsstätten, die mit häufiger Clusterbildung bei Multipler Sklerose (MS) und anderen neurodegenerativen Erkrankungen wie z. B. Barium (Ba) in hohem Maße durch natürliche und industrielle Quellen kontaminiert sind, wurde festgestellt die übertragbaren spongiformen Enzephalopathien (TSE) und die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS). Analysen von Ökosystemen, die die bekanntesten MS – Cluster in Saskatchewan, Sardinien, Massachusetts, Colorado, Guam, NE, Schottland, unterstützen, zeigten konstant erhöhte Werte für Ba in Böden (Mittelwert: 1428 ppm) und Vegetation (Mittelwert: 74 ppm) im Verhältnis zum Mittelwert von 345 und 19 ppm wurden in angrenzenden MS-freien Regionen aufgezeichnet.

Die hohen Ba-Gehalte resultierten aus dem örtlichen Abbau von Ba-Erzen und / oder der Verwendung von Ba in der Papier- / Gießerei- / Schweiß- / Textil- / Öl- und Gasindustrie sowieaus der Verwendung von Ba als atmosphärisches Aerosolspray zur Verbesserung / Brechung der Signalübertragung von Funk- / Radarwellen entlang militärischer Düsenflugbahnen, Raketenteststreckenusw. Es wird vorgeschlagen, dass eine chronische Kontamination des Biosystems mit den reaktiven Typen von Ba-Salzen die Pathogenese von MS auslösen kann;aufgrund der Konjugation von Ba mit freiem Sulfat, das anschließend den endogenen sulfatierten Proteoglycanmolekülen (Heparansulfaten) ihren Sulfat-Co-Partner entzieht, wodurch die Synthese von S-Proteoglycanen und ihre entscheidende Rolle bei der Signalgebung des Fibroblastenwachstumsfaktors (FGF), die induziert, gestört wird Oligodendrozyten-Vorläufer, um das Wachstum und die strukturelle Integrität der Myelinscheide aufrechtzuerhalten.

Der Verlust der S-Proteoglycan-Aktivität erklärt andere wichtige Aspekte der MS-Pathogenese.wie die Aggregation von Blutplättchen und die Proliferation von Superoxid erzeugten oxidativen Stress. Ba-Vergiftungen stören die Natrium-Kalium-Ionen-Pumpe – ein weiteres Schlüsselmerkmal des MS-Profils. Die gemeinsame Anhäufung verschiedener neurodegenerativer Erkrankungen in diesen Ba-kontaminierten Ökosystemen legt nahe, dass die Pathogenese all dieser Erkrankungen auf eine häufige Störung der durch den sulfatierten Proteoglycan-Wachstumsfaktor vermittelten Signalsysteme zurückzuführen sein könnte. Die individuelle Genetik bestimmt, welche spezifische Krankheit am Ende des Tages auftritt. 

Medizinskandal Alterung
Loading...
loading...
loading...

Quelle: http://www.nlm.nih.gov/


Like it? Share with your friends!

77784707
23M shares, 77784707 points

What's Your Reaction?

hate hate
2993556
hate
confused confused
1663086
confused
fail fail
665234
fail
fun fun
332617
fun
geeky geeky
3326173
geeky
love love
2328321
love
lol lol
2660938
lol
omg omg
1663086
omg
win win
665234
win
snap4face.com

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format