77784721
24.4M shares, 77784721 points

Zehn Jahre nach der Veröffentlichung von Al Gores Inconvenient Truth hat sich keine der schlimmsten Vorhersagen zum Klimawandel bewahrheitet . 

In den zehn Jahren, in denen der Dokumentarfilm produziert wurde, hat sein Schöpfer Millionen von Dollar aus dem gesamten Betrug der „globalen Erwärmung“ eingesammelt und ist nun bereit, “ unser erster Kohlenstoff-Milliardär “ zu werden. 

In dem Film von 2006 machte Gore eine Reihe wilder Behauptungen darüber, was aufgrund der globalen Erwärmung in den nächsten Jahren zu erwarten ist, aber praktisch alle seine alarmistischen Prognosen haben sich als falsch erwiesen. 

Die Arktis ist nicht geschmolzen, Eisbären gedeihen

Der Film sagte beispielsweise voraus, dass die Arktis in den nächsten Jahrzehnten eisfrei werden und die Eisbären zu ertrinken beginnen könnten. Beide Behauptungen waren falsch. 

Investor’s Business Daily berichtete: 

„Mitte bis Ende der 2000er Jahre sagte Gore wiederholt voraus, dass bald ein eisfreier Nordpolarmeer kommen würde. 

“ Aber wie üblich stimmte seine Wahrsagerei nicht. Bis 2014 war das Eis in der Arktis dicker und bedeckte eine größere Fläche als bei seiner Vorhersage. “ 

Und die Eisbären? 

Der Daily Caller berichtet: 

“ Eine neue Studie kanadischer Wissenschaftler entlarvt erneut den Begriff Eisbären durch die globale Erwärmung geschädigt. Forscher der kanadischen Lakehead University fanden „keine Beweise“. „ 

Kilimanjaro Schnee ist nicht verschwunden

: im Jahrzehnte wäre gemacht Eine weitere Vorhersage in dem Film war , dass der Kilimandscharo schneefrei‚‘in der Tat aber. 

Im Jahr 2014 Ökologen Überwachung tatsächlich Kilimanjaro Schneedecke fand es nicht einmal in der Nähe war“ weg sein. Es mag ein wenig geschrumpft, aber Ökologen waren zuversichtlich , dass es in absehbarer Zeit sein um würde.“ 

Extreme Wetter hat ausblieb

In unbequemer Wahrheit Gore prognostiziert auch , dass Stürme beginnen würden , häufiger auftreten und bei höheren Intensitäten. 

Schon wieder falsch, Al : 

„Gores Behauptung ist mehr Hype als tatsächliche Wissenschaft, da die Stürme seit 2006 nicht extremer sind. Tatsächlich gibt es nicht einmal Erkenntnisse der Vereinten Nationen.“

„Das IPCC stellte 2013 fest, dass es ’nur begrenzte Hinweise auf Veränderungen der Extreme gibt, die mit anderen Klimavariablen seit der Mitte des 20. Jahrhunderts zusammenhängen.‘ 

„Das IPCC stellte auch fest, dass in den letzten 100 Jahren keine signifikanten Trends bei der Häufigkeit tropischer Wirbelstürme in den letzten 100 Jahren beobachtet wurden und dass keine robusten Trends bei der jährlichen Anzahl tropischer Stürme, Wirbelstürme und Hurrikane in den letzten 100 Jahren festgestellt wurden Nordatlantisches Becken. ‚ 

„Gore sollte diese Erkenntnisse wahrscheinlich ernst nehmen, da er den Nobelpreis 2007 mit dem IPCC für seine Arbeit zur globalen Erwärmung geteilt hat.“ 

Trotz falscher Behauptungen wird Gore durch den Klimawandel-Mythos reicher.

Obwohl Gores Behauptungen gründlich entkräftet wurdenVon einer Reihe von Experten hat er in aller Stille ein riesiges Vermögen angehäuft, das auf dem Betrug des Klimawandels beruht. 

Mad World News berichtet: 

„Gores Reichtum ging von $ 700.000 im Jahr 2000 auf geschätzten Nettowert von $ 172.500.000 bis 2015 dank seinen Umweltschützern Aktivismus Gore und der ehemalige Chef von Goldman Sachs Asset Management gemacht. Fast $ 218 Millionen in Gewinnen zwischen 2008 und 2011aus Sie waren Mitbegründer eines Emissionshandelsunternehmens. Bis 2008 war Gore in der Lage, satte 35 Millionen US-Dollar in Hedge-Fonds und andere Anlagen zu stecken. “ 

Wissenschaft schlägt zurück:

Das Herrenhaus von Al Gore ist eines der am wenigsten energieeffizienten Häuser in den Vereinigten Staaten ( Ref. )
Gore des massiven Betrugs beschuldigt

Es gibt einen wachsenden Konsens, dass Al Gore einen massiven Betrug gegen die amerikanische Öffentlichkeit begangen hat, und viele glauben, dass er zur Rechenschaft gezogen werden sollte. 

Aus konservativer Sicht:

„Es wurde berichtet, dass 30.000 Wissenschaftler, darunter ein hochrangiger Führer der Wissenschaftsgemeinschaft sowie der Gründer von The Weather Channel, Al Gore wegen Betrugs verklagt haben.

“ Al Gore hat massive Gewinne erzielt Bei der Förderung der Mythologie der globalen Erwärmung spielte er eine Schlüsselrolle bei der Verabschiedung des Gesetzes über GAP und Handel. …

„Vielleicht gibt diese Klage den Tausenden von“ abweichenden „Wissenschaftlern endlich wieder eine Stimme.“ 

Zehn Jahre später,

Quelle und Referenzen: 

NaturalNews.com 
DailyCaller.com 

Investors.com 
DailyCaller.com 

MadWorldNews.com 
ConservativeBase.com 

Medizinskandal Alterung
Loading...
loading...

LiveLeak.com 
MacArthur.CharismaNews.com


Like it? Share with your friends!

77784721
24.4M shares, 77784721 points

What's Your Reaction?

hate hate
2660938
hate
confused confused
1330469
confused
fail fail
332617
fail
fun fun
3326173
fun
geeky geeky
2993556
geeky
love love
1995704
love
lol lol
2328321
lol
omg omg
1330469
omg
win win
332617
win
snap4face.com

0 Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Choose A Format
Personality quiz
Series of questions that intends to reveal something about the personality
Trivia quiz
Series of questions with right and wrong answers that intends to check knowledge
Poll
Voting to make decisions or determine opinions
Story
Formatted Text with Embeds and Visuals
List
The Classic Internet Listicles
Countdown
The Classic Internet Countdowns
Open List
Submit your own item and vote up for the best submission
Ranked List
Upvote or downvote to decide the best list item
Meme
Upload your own images to make custom memes
Video
Youtube, Vimeo or Vine Embeds
Audio
Soundcloud or Mixcloud Embeds
Image
Photo or GIF
Gif
GIF format